Hänger Führerschein BE?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also bei Führerschein B ist das Zuggewicht 3500kg also Fahrzeug und Hänger einen 750kg Hänger darfst du aber IMMER fahren also maximal 4250kg aber nur bei nem Hänger bis 750kg

der BE sagt du darfst 3500kg Zugfahrzeuge mit 3500kg Hänger fahren also insgesamnt 7000kg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim be darf das Fahrzeug 3,5 Tonnen wiegen und der Anhänger nochmal zusätzlich 3.5 Tonnen gesammtgewicht des Zuges sind also 7 Tonnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die 3500 gelten Pkw mit Anhänger

Ausser der Anhänger wiegt unter 750 kg, dan darf das Gesamtgewicht maximal 4150 kg betragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grosshyan
12.09.2016, 13:44

!!!Beim B Führerschein!!!

0
Kommentar von Zanora
12.09.2016, 14:01

Ich meinte ja den BE Führerschein. Es geht darum wir sind heute mit unserem Gespann auf die Waage gefahren. Sind insgesamt also incl Auto auf 3900kg gekommen. Jetzt stellt sich die Frage ob ich mit meinem BE Führerschein das eigentlich so fahren dürfte.

0
Kommentar von Grosshyan
14.09.2016, 07:45

Das ist kein Problem, insgesamt wären sogar bis zu 7000 kg möglich

0

Hallo Zanora,

wie die anderen schon geschrieben haben, darfst du das.

Du musst allerdings beachten, dass bei der Fahrerlaubnis immer die zulässige Gesamtmasse maßgebend ist, nicht das tatsächliche Gewicht.

Hättest du ein Gespann, das zusammen eine zulässige Gesamtmasse von über 7.000 kg hat, dann dürftest du das mit dem BE nicht fahren. Selbst dann nicht, wenn beides zusammen tatsächlich z. B. nur 6.000 kg wiegt.

Somit bringt das "auf die Waage fahren" in Bezug auf die Fahrerlaubnis nichts.

Das tatsächliche Gewicht des Anhängers ist immer bei der Frage wichtig, ob man ihn mit dem gewünschten Zugfahrzeug auch ziehen darf.

Viele Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?