Frage von officialcarb0n, 44

Hänge nach Umzug an einer Person?

Nabend, ich würde mir hier gerne mal einen Rat einholen zu einen Thema, welches mich seit etwas längeren den Kopf verdreht. Ich bin vor etwa genau einen Monat umgezogen und schlafe seit dem extrem unruhig bis gar nicht, da ich den Kopf nicht mehr frei bekomme. In meiner alten Heimat die nun etwa 600 km von mir entfernt liegt hatte ich eigentlich einen sehr ausgeglichenen Freundeskreis. Etwa zwei Monate bevor ich umgezogen bin, schob sich ein Mädchen immer mehr ein mein leben, jedoch war mir von Anfang an klar, dass dies noch zu einer unangenehmen Situation führen wird. Wir sahen uns eigentlich fast täglich und kamen uns bedeutend näher. Etwa 2 Wochen bevor ich weggezogen bin, gestand sie mir, dass sie Gefühle für mich hatte und das wohl schon seit längerer Zeit. Sie war mir wirklich ans Hertz gewachsen und ich hatte Gefühle für sie, die ich noch nie zu vor für jemanden verspürt habe, doch ich war extrem zwei gespalten in meinem Kopf, da ich sie keineswegs verletzen wollte, doch es ließ sich schlecht vermeiden. Bei egal welcher Option die ich wählen konnte, da sie nicht wusste, dass ich wegziehe. Ich bin eigentlich kein Mensch der gerne abschied nimmt und wollte mir somit die unangenehmen Fragen ersparen. Ich übernachtete ein paar mal noch bei ihr und erzählte ihr auch dann davon, dass ich wegziehen werde. Sie brach in Tränen aus und lag mir die ganze Nacht geknickt im Arm, während ich kein Auge zubekommen habe. Ich zog mich langsam zurück. Wir sahen uns weniger bis ich dann wegzog. Seitdem haben wir nur noch ein paar mal geschrieben und sie geht mir wirklich nicht aus dem Kopf. Am 1. September geht bei mir auch wieder die Schule los und ich habe deswegen genug Gedanken, da ich eigentlich immer eher einen Draht zum anderen Geschlecht hatte (freundschaftlich gesehen) und ich nicht weiß, was die nächsten Zeit auf mich zu kommen wird. Ich bräuchte im Moment wirklich mal einen Rat, da ich mit meiner Mutter über so etwas nicht reden kann geschweigenden will.
Mit freundlichen Grüßen Tim.

Antwort
von Soulsinheaven, 19

Wenn du sie vermisst, versuch doch wieder Kontakt mit ihr aufzubauen..
Neue Freunde findest du sicher an deinem neuen Wohnort, mach dir da keine Gedanken! Viel Glück dir :)

Kommentar von officialcarb0n ,

Das Problem liegt eher dabei, dass ich weiß wie es sie verletzt und es sie wohl auch seit dem ziemlich runter gezogen hat (wie es mir meine beste Freundin schilderte) und sie antwortet auch nicht mehr auf Nachrichten 

Kommentar von Soulsinheaven ,

achsoo..ich würde ihr vielleicht no 1,2 mal schreiben, wenn dann aber gar nichts mehr zurück kommt, mich auf andere Dinge konzentrieren (neue Freunde, Wohnung etc) ich weiss dass eine Situation nicht leicht ist..aber mach das beste draus! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community