Frage von SelinaBro, 78

Häng ich immernoch am Exfreund?

Hallo, 2013 habe ich die Beziehung, die 2 Jahre hielt, zu meinem damaligen Freund beendet. Grund: Ich war mir nicht mehr sicher über meine Gefühle und konnte seine Nähe nicht mehr zulassen. Trotz allem war ich nach der Trennung am Boden zerstört und konnte überhaupt nicht loslassen und war ein echter Trauerkloß. Das zog sich echt 2,5 Jahre hin, mit der Zeit wurde es ein wenig besser, bis es alles wieder hochkam und ich regelmäßig mehrmals die Woche von ihm geträumt hab, was mich noch mehr kaputt gemacht hat. Ich entschloss mich dann dazu, mich mit ihm zu treffen und mich auszusprechen. Er hatte/hat mittlerweile eine neue Partnerin. Die Aussprache hat geholfen, danach gin ges mir 100x besser und ich bin nun ebenfalls wieder glücklich vergeben. In letzter Zeit liked er dauernd Bilder von mir, kommentiert was oder hat mich jetzt auch angeschrieben. Jetzt hab ich wieder von ihm geträumt -.- Das macht mich wahnsinnig und mich nervt das. Jetzt hab ich Angst, dass das evtl. bedeutet, dass ich immernoch an ihm hänge.

Was meint ihr dazu? Danke+LG A

Antwort
von Berlinfee15, 26

Hello,

es wird Dir seelisch besser gehen, wenn Du diese Vergangenheit an den Nagel hängst.

Er ist in einer Beziehung und Du nun ebenfalls. Die Aussprache hat Dich entlastet und Dir sicherlich auch einige Erkenntnisse gebracht.

Nun drängt er sich "unauffällig" erneut in Dein Leben, was Du unterbinden solltest. Du musst also nicht wahnsinnig werden, nur Prioritäten setzen für eigene Lebensqualität.

Du hast für Dich -vor längerer Zeit- bereits (D)eine Entscheidung getroffen, die fehlende Gefühle zuließ.

Vielleicht dauert bei Dir "Verarbeitung" etwas länger, bedeutet jedoch nicht, dass ER noch Deinen Wunchvorstellungen entspricht.

Vergangenheit kann man und sollte man nicht zurück holen!

Konzentriere Dich auf die Gegenwart mit Deinem Partner und alles wird gut..

Kommentar von SelinaBro ,

Wie schön geschrieben.... :)
Dank dir!

Kommentar von Berlinfee15 ,

Danke! Alles Gute für Dich....

Antwort
von ElPaso85, 20

Hi...

also ich denke nicht, dass du noch an ihm hängst.

2 Jahre Beziehung is ne lange Zeit und ein Teil deines Lebens.

Du scheinst mir nicht genug Selbstwertgefühl zu haben, deswegen hat dich das so mitgenommen.

Das du von ihm träumst, ist normal... Das Unterbewusstsein beschäftigt sich einfach mit der Tatsache und wie gesagt es ist ein Teil deines Lebens. Also völlig normal. ;)

Kommentar von SelinaBro ,

Du hast ne gute Menschenkenntnis^^

Okay. danke :)

Kommentar von ElPaso85 ,

Danke! ;)

Antwort
von jkcookie, 39

Du solltest das nicht zu sehr überbewerten. Evtl. denkt er auch ihr könnte befreundet sein nach der Ausprache jetzt und nach der Zeit. Du solltest dich auf deinen jetzigen Freund konzentrieren. Klar "hängst" du noch an ihn. Er war ein Teil deines Lebens, es waren immerhin 2 Jahre. Aber sowas neigt sich dem Ende. Man muss lernen loszulassen und die ist deine Erfahrung jetzt.

Sag ihm es geht nicht das ihr Kontakt habt. Es ist vlt schwer aber die Zeit wird die wunden Heilen und evtl. bist du ja iwann für ne Freundschaft bereit.

Lg

Kommentar von SelinaBro ,

Ja du hast recht....ich mach mich zu sehr verrückt.

Danke! :)

Kommentar von jkcookie ,

Stehts zu diensten verehrteste #verbeugung

Kommentar von SelinaBro ,

:D ich fühle mich geehrt

Kommentar von jkcookie ,

Darf ich um diesen Tanz bitten? #hand kuss haha

Wuhuuu mir ist langweilig :'D

Kommentar von SelinaBro ,

Aber natürlich ;)

Ja ebenso :D

Antwort
von musicqueen98, 41

Es ist völlig normal dass da noch eine Bindung zwischen euch besteht. Immerhin wart ihr eine lange zeit zusammen und so eine zeit ist nicht leicht zu vergessen oder verdrängen. Lass dir zeit und überstürze nichts! beobachte einfach was die zeit bringt. Viel Erfolg!

Kommentar von SelinaBro ,

War auch noch die erste Beziehung..^^

Danke dir :)

Kommentar von musicqueen98 ,

was meinst du?

Kommentar von SelinaBro ,

Er war mein erster Partner :P

Kommentar von musicqueen98 ,

ja sowas vergisst man erst recht nicht so leicht :(

Antwort
von Jiggy187, 44

ich wünschte du wärst meine ex und würdest von mir sprechen. ich würde dich sofort wieder zurück nehmen :( 

Kommentar von jkcookie ,

Dann kämpf um Sie.

Kommentar von Jiggy187 ,

viel zu lange her schon und kein kontakt mehr seit zwei jahren

Kommentar von SelinaBro ,

Bist nicht mehr mit deiner Freundin zusammen?

Kommentar von jkcookie ,

Kann ich auch nur dir raten: Vergiss sie. Hör auf von Ihr zureden und streiche Sie. Oder nimm deinen Mut und schreibe sie an.

Das liegt bei dir. Aber verkriech dich nicht.

Antwort
von bentopan, 32

Blockier ihn halt

Kommentar von SelinaBro ,

Das bringt mich doch auch nicht weiter. Hab ich schon versucht mit Kontaktabbruch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community