Händler weigert sich Gutschein einzulösen - was kann ich tun ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Gutschein ist doch sicher an das Autohaus gebunden. Du hättest die Scheibe also auch dort ersetzen lassen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ibbon1
16.02.2016, 16:36

Auf dem Gutschein steht nichts davon. Der Händler wusste auch, dass ich ca 200 km vom Autohaus entfernt wohne.

0

Wenn es ein Gutschein über eine Sachleistung oder einen Betrag?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ibbon1
16.02.2016, 16:34

Folgendes steht drauf:

Gutschein über/für 150€ für Selbstbeteiligung .....

Sieht für mich nach Betrag aus.

0

Der Gutschein war bis Ende 2015 gültig. Wenn du ihn jetzt erst zur Einlösung vorlegst, ist die 3 Jahresfrist (immer gerechnet ab Jahresende des Ausstellungsjahres, $$195/199BGB) verstrichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ibbon1
16.02.2016, 16:43

Ich habe mich im November 2015 mit dem Verkäufer diesbezüglich telefonisch und per Mail in Verbindung gesetzt. Angeblich hat er mir auf den AB gesprochen, wovon ich aber nichts weiß. Telefonisch wurde ich ebenfalls mehmals noch 2015 abgewimmelt.

Erst jetzt kam per Mail die Antwort, daß er das nicht einlösen kann.

0