Frage von 0b3rp3d0, 61

Händler nach der 2.ten Reparatur verklagen?

Also ich habe mein Handy gestern aus der Reparatur bekommen und es tritt immer noch der gleiche Fehler auf. Da das Handy jetzt schon 2 mal in der Reparatur war (bei Real) und es ist immer noch schrott würde ich gerne mein Geld zurück haben. Geht das? Ich meine Ich habe noch 2 Jahre garantie und es schon etwas länger als einen Monat. Als ich mal in Rage den Support von Real angeschrieben habe und mich beschwert hatte über die Reparatur das es immer noch kaputt ist. Naja auf jeden fall hat mir dann ein Mitarbeiter von Real eine @-Mail geschrieben. In der @-Mail hat er gesagt das ich noch 24 Monate Gewährleistung auf dem Gerät/Kaufvertrag habe und das ich die Option habe das Handy in Reparatur zu geben, Ersatz (neues Handy), ein anderes Handy (für die Preisklasse) oder halt Geld zurück. Aber als ich dann das Handy das zweite mal in Reparatur gegeben habe meinte die Frau nur es geht nur das einschicken des Geräts. Und das ich mein Geld erst kriegen würde nach der 3.ten Reparatur. Da ich aber keine Lust habe noch 3 oder 4 Wochen zu warten um dann wieder ein Kaputtes Handy zu bekommen. Will ich einfach mein Geld wieder haben. Weiß jemand ob ich mein Geld gesetzlich zurückfordern kann? Ich mein die Reparatur hat nichts bewirkt.. Bitte Irgendwelche Antworten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von deinhandy, Business, 20

Hallo 0b3rp3d0,

wir haben gerade einen Artikel zu diesem Thema. Darin haben wir genau beschrieben, welche rechte Du als Verbraucher hast, wenn das Handy zweimal repariert wurde und noch immer die gleichen Schäden aufweist. Schau doch mal hier vorbei: https://goo.gl/TquxRg.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort helfen und wünschen Dir noch einen schönen Tag.
Dein Team von DEINHANDY

Antwort
von CodeExtreme, 17

Guten Tag,

hier bekommst du die juristisch relevanten Normen, mit denen du deinen Umtausch legitimieren kannst.

Nach §437 Alternative 2 BGB können Sie bei Sachmängeln von §323 BGB i. V. m.  §440 BGB gebrauch machen. Diese Ermöglichen Ihnen nach zwei fehlgeschlagenen Reparaturen vom Kaufvertrag zurückzutreten.

Die Konsequenz des Rücktritts ist in §346 Abs.1 BGB zu finden. Demnach sind die empfangenen Leistungen zurück zu gewähren.


Mit diesen Worten und einer charmanten Art bekommst du dein Geld schneller als du gucken kannst ;)

Viele Grüße
Merlin



Kommentar von 0b3rp3d0 ,

Schon sehr komisch.. Ich habe das Gerät heute zurück gegeben aber der "Händler" (in dem Fall Real) meinte, dass das Handy erst 3x mal in der Reparatur gewesen sein muss.,

Kommentar von CodeExtreme ,

Dann verweisen sie auf den oben genannten Paragraphen. Dort steht wortwörtlich drin, dass es zwei Reparaturversuche braucht, keine drei.

Einfach googlen, ausdrucken und mitnehmen :)

Viel Spaß!

Antwort
von Katzenpfote73, 23

Rechtlich ist es so, dass man dem Händler die Chance geben muss, das Handy zu reparieren. Nach dem 2. erfolglosen Versuch darf man Erstz verlangen. Kann der Händler keinen gleichwertigen Ersatz anbieten, dann gibts Geld zurück.

Kommentar von 0b3rp3d0 ,

Okay danke. 

Antwort
von Thegunfather, 23

Also ich bin zwar kein Rechtsexperte aber nach zwei Reparaturversuchen würde ich auf die Geldrückgabe bestehen. Der Händler hat zwar das Recht, den Schaden zu beseitigen aber nach dem zweiten Versuch sollte dann mal Schluss sein.

Kommentar von 0b3rp3d0 ,

Bin ganz deiner Meinung. Ich hab nur keine Lust das die "Tusse" da wieder stur wie ein Beton Block ist.

Kommentar von pwohpwoh ,

Per Einschreiben mit Rückschein eine Frist zur Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben setzen. Wichtig ist, dass du die beiden Reparaturversuche beweisen kannst. Danach kannst du einen Anwalt auf Kosten von Real beauftragen.

Kommentar von m01051958 ,

naklar , wegen sowas geht auch zum Anwalt..kopfuntengeneration :-(

Kommentar von m01051958 ,

Ein Recht auf Geld Rückgabe gibt es nicht .. allenfalls wird das aus Kulanz gemacht.Erst nach 3 gescheiterten rep Versuchen kommt die Option des Umtauschs in Frage.. 

Antwort
von m01051958, 7

Wenn du Real Zentrale anschreibst oder auch telefonisch Kontaktes und um Umtausch bittest , zeigen die sich in der Regel sehr kulant..da würde ich mir keinen Kopf machen. Das mit den dreimal ist allerdings die Norm .. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community