Frage von Liaaromeoo, 227

hämorrhoiden beseitigen gibt's da Mittel womit man sie los bekommt endgültig?

Möchte erstmal nicht zum Arzt gehen und das Problem selbst behandeln. Es gibt viele Produkte aber ich bin mir nicht so sicher ob diese ganzen Sachen das Problem nur zeitweise lindern oder komplett beseitigen können. Danke für eure Ratschläge

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Medizin, 219

Hallo! Ein Hämorrhoidalleiden lässt sich im Allgemeinen meistens gut behandeln.Der Arzt - in der Regel ein Proktologe - kann die meistens veröden. Ist völlig schmerzlos und für den Arzt tägliches Geschäft. Manchmal sind aber auch intensivere chirurgische Eingriffe nötig. Komplikationen gibt es relativ selten. . Viele neigen leider zu Hämorrhoiden - es kommen immer wieder neue. 

Übrigens ist das ein sehr häufiges Leiden. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von BurkeUndCo, 182

Es gibt ein paar Mittel, die wirklich helfen können, die vrerschreibt Dir Dein Arzt.

Es gibt viele Mittel, die man rezeptfrei kaufen kann - und die meisten dieser Mittel sind ihr Geld nicht wert.

Kommentar von Liaaromeoo ,

Danke ich glaube ich muss da durch und zum Arzt 

Antwort
von bit77, 211

Ich hatte dasselbe Problem. Meine Hämorrhoiden hatten Wurstsemmelgröße, bis mir ein Apotheker ein tolles Mittel empfahl: Eichenbaumrinde.... kann man in jeder Apotheke kaufen und hilft 100%, ich war restlos begeistert und das Gefühl, daß ich auf Luftballons sitze ist auch weg. Probiere es aus! Du wirst überrascht sein!

Kommentar von Liaaromeoo ,

Ist das in Zäpfchenform, sitzbad oder Salbenform Danke 

Antwort
von PfrageXL, 220

Geh am besten zum Arzt, sowas kann schlimm werden, hab in der Familie jemand wo es operiert Werden musste mit vielen schmerzen danach

Kommentar von Liaaromeoo ,

Danke für die Antwort 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community