Frage von titop997, 57

Sollte man mit einem Hämatom mit Schwellung zum Arzt?

habe mir heute beim bogenschießen den arm verletzt. die sehne ist hinter dem armschutz auf den arm "geprallt". dort hat sich sofort ein hämatom gebildet und eine ca. 2cm dicke schwellung. reicht es aus das hämatom mit einem kühlbeutel zu behandeln oder sollte sich das mal ein arzt anschauen? schwellung ist nach 2 stunden kühlung noch nicht zurück

Antwort
von Zuhzu, 41

Ich denke du hast dir einen schönen Bluterguss zugezogen der durch Kühlen nicht gleich wieder verschwindet solltest du Schmerzen haben dann las Morgen auf jeden Fall einen Arzt drauf schauen ansonsten wird dein Arm morgen blau sein und die nächsten Tage auch noch angeschwollen bleiben.

Kommentar von titop997 ,

solange es nichts lebensbedrohliches ist ;) aber danke für die info

Antwort
von sternenmeer57, 27

Versuchs erstmal mit Kühlen und Heparinsalbe, die verteilt den Erguß.

Wenn du aber denkst, dass es was Ernsteres ist, dann geh auf alle Fälle zum Arzt.

Gute  Besserung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten