Frage von dancechick222,

Hähnchenknochen verschluckt

Hi, hab heute ziemlich schnell gegessen und dabei gemerkt, dass ich dabei einen kleinen Knöchel vom Hähnchen verschluckt habe. Wird so ein Knochen "verdaut" oder ist er ein Problem für den Magen?

Hilfreichste Antwort von 50happy,

wenn der Knochen durch die Speiseröhre durch ist, brauchst du dir keine Sorgen machen, die Magensäure zersetzt den Knochen

Antwort von Eratya,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Dauert nicht lange, dann erscheint der Rest übern Heckfender ^^

Antwort von zorrodood,

knochen + magensäure = kalk + säure = zersetzt :)

Antwort von zorrodood,

knochen + magensäure = kalk + säure = zersetzt :)

Antwort von orgelfreak,

Wenn er klein ist, kommt er wieder raus, wenn er aber gesplittert ist oder größer, dann kann er iwo stecken bleiben... Aber das passiert nur selten. Versuch viel zu Trinken und wahrschinlich hilft dein Magen auch, indem er was zersetzt. =)

Antwort von mamichgi,

Wenn er nicht verdaut werden kann, wird er wieder ausgeschieden. Das passierte z. B. bei einer Münze, die meine Nichte als Kleinkind mal verschluckt hatte.

Antwort von doris11,

wenn du es problemlos verschlucken konntest, wird es auch problemlos deinen Körper wieder verlassen,...

Antwort von saloczek,

Der Magen zersetzt alles.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community