Hähnchenbrust abgelaufen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

"riecht etwas unangenehm" wäre für mich DAS Argument, das Zeugs zu entsorgen, und zwar ohne lange Diskussion. Eine Lebensmittelvergiftung muss man davon vielleicht noch nicht unbedingt bekommen, aber mit der Gefahr zu spielen wäre nicht meine Sache.

Insbesonders bei Geflügel bin ich sehr vorsichtig, da ist schnell was vergammelt - und davon ganz abgesehen: das Wissen darüber, dass das Produkt "nicht mehr ganz einwandfrei war", würde mir den Appetit verderben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da Hähnchen Fleisch sehr empfindlich ist, solltest du es nicht mehr verwenden, ist besser!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es lassen. Bei Fleisch sollte man ganz vorsichtig sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin ja nicht wirklich schnell mit Entsorgen von Lebensmitteln - aber das würde ich defintiv wegschmeissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, schmeiß es lieber weg, das Risiko ist einfach zu groß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es nicht mehr essen , besonders  bei Geflügel ist es gefährlich 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen: Trau deiner Nase.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde kein Risiko eingehen und das Teil wegschmeißen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte echt vorsichtig bei Geflügel sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie es aussieht und riecht weg damit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Riecht? Weg damit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung