Frage von VanillaSky439, 26

Häftige Rückenschmerzen?

Moin zsm. Als ich gestern schlafen gegangen bin hab ich vergessen mein Fenster zu schließen und seid dem hab ich richtig Häftige Rückenschmerzen, kann es wegen der kälte sein ? Bin 15 jahre alt. Und was kann ich dagegen tun. Das schmerzt unnormal. Kann nicht mehr gescheit stehen vor schmerzen? Mit freundlichen Grüßen VanillSky

Antwort
von Grillfee, 6

Hallo am besten ist mal eine Wärmflasche in den Rücken legen .Sollten die Schmerzen schlimmer werden musst du zum Arzt .Gute Besserung

Antwort
von Saurier61, 5

Hallöle,

du solltest einfach mal in die Badewanne gehen... durch die Wärme sollte sich die Muskulatur wieder entspannen... so 15 bis 20 Min sollten reichen.

Lieben Gruß vom Saurier

Antwort
von Wonnepoppen, 7

Kann von der Kälte kommen, da es in der Nacht doch schon ziemlich frisch ist. 

Wärme hilft oft!

Frag doch mal die Mama, die kennt sich bestimmt auch damit aus!

Liegst du am Fenster?

du hattest hoffentlich wenigstens einen Schlafanzug an?

Antwort
von BeGa1, 10

Kann natürlich sein, dass es an der Kälte gelegen hat. Lass das am besten mal von deinen Eltern anschauen, vielleicht merken die ja eine Verspannung oder ähnliches.

Sollte das bis morgen nicht weg sein, solltest du mal lieber zum Arzt gehen. :)

Ist aber in der Regel nichts schlimmes, mach dir also nicht zu viele Gedanken.

Antwort
von putzfee1, 9

Ja, durch Kälte verspannt sich die Muskulatur. Das ist also durchaus möglich.

Antwort
von dasadi, 7

Kälte über längere Zeit verspannt die Muskulatur, es kann also die Ursache sein. Da hilft Wärme und  Wärmesalbe.

Es kann auch sein, dass Du Dich durch die Kälte verlegen hast und nun ein paar Blockaden hast. Das tritt eher zu, wenn die Beschwerden länger als eine Woche anhalten. Dann kannst Du zu einem Chiropraktiker gehen.

Antwort
von Miesepriem, 9

Dann hast du wohl Zug bekommen. Warm halten und sich nicht so anstellen.

:-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community