Frage von AlkBoy, 101

Hadith authentisch oder unauthentisch?

Hallo leute,

Ich weiß den Hadith grad nicht aber wenn man sein morgen Gebet absichtlich verpasst(z.B man wollte ausschlfaen) das dann die guten Taten an dem Tag nicht zählen. Ist dieser Hadith authentisch?

Antwort
von suziesext06, 57

hi Alkboy - wenn du jetzt n modernen, wissenschaftlichen Massstab anlegst, dann ist NICHT EINE EINZIGE Hadith authentisch, also historisch nachprüfbar echt und dokumentiert. Es sind insgesamt eben nur kleine Geschichtchen auf Anekdotenniveau: ungefähr so viel wert wie wenn dein Opa dir total edle Sachen erzählen würde über seinen Uropa.

Die sunnitischen 'Autoritäten' erklären 90% der Hadithe für echt und stark, also verbindlich. Aber das ist völlig willkürlich und unplausibel: sie erklären Aussprüche und Geschichten der Altvorderen für echt, ohne irgendein Echtheitszertifikat dafür zu besitzen, und leiten daraus dann Rechtsprinzipien ab für das Alltagsleben - ohne von Allah dafür autorisiert zu sein.

zu deiner Frage: ich finde, alles, was du tust, sollst du bewusst tun. Und wenn du was bewusst nicht tust, dann sollst du auch das ohne schlechtes Gewissen bewusst nicht tun. In deinem Fall bleibst du eben liegen und sagst: ich brauch noch etwas Ruhe und Schlaf. Kannst ja Allah dann die Ehre geben, indem du dich im Geist vor ihm verbeugst und ihm dankst.

Aber ständig in irgendwelche ollen Märchengeschichten zu kramen, wann irgend n heiliger Mann mal was gesagt hat, vielleicht, oder vielleicht auch nicht - Mensch, vergeude doch deinen Verstand nicht mit so was.

Kommentar von earnest ,

Na, auch du hast wieder die (bisher) beiden anonymen "Runterpfeil-Mobber"?

Kommentar von ArbeitsFreude ,

ach, kommt, earnest, Susiesext!

Das ist doch wirklich nun eine Auszeichnung! - ICH wüsste nicht, was ich falsch gemacht hätte, wenn ich auf irgendeine Antwort, die mit dem Islam zu tun hat nicht MINDESTENS einen Daumen-Runterpfeil kriege!:)

Kommentar von suziesext06 ,

@earnest bei so ne Runterpfeile fällt mir grad der Georg von Frundsberg ein, der Landsknechtführer gegen die 'Heiden': "Viel Feind, viel Ehr" aus sein Büchelchen Trewer Rath und Bedencken. Eines Alten wol versuchten und Erfahrenen Kriegsmans   :D :D :D :D

Antwort
von Jogi57L, 63

weiß ich nicht... inwieweit ein Hadith authentisch ist....

.. ich stelle mir nur gerade vor, Du würdest an jenem Tag einem Mitmenschen in Not etwas helfen... sei es "Erste Hilfe" bei einem Unfall... sei es, dass Du Deiner alten, jüdischen, gebrechlichen  Nachbarin die Getränkekiste hochträgst....oder sei es, dass Du einen moslemischen "Bruder" davor bewahrst.. "haram" zu begehen... oder einem "Christen" vom Islam erzählst...

.. was auch immer....

Wäre das denn dann "islam"logisch... WENN es nicht "zählen" würde ???...

nur, weil Du morgens verpennt hattest ????

Antwort
von AbuAziz, 39

Deine Frage kann man so nicht beantworten, solange du nicht sagen kannst, woher du dieses Hadith hast. Wer sind die Überlieferer? Zumindest aus welchen Quellen(Buch) du dieses Hadith hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community