Hacking-Die Kunst des Exploits. Schwer zu verstehen oder nur Verständnissprobleme?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lies nocheinmal alles langsam (!) von dem Punkt, an dem sich die ersten Verständnisprobleme eingestellt haben.

Es ist zwar relativ normal, dass man bei einem Fachbuch als Anfänger beim ersten Lesen nicht alles zu 100% versteht, aber da vieles auf vorherigem Wissen aufbaut, solltest du dir wenigstens die Wikipedia-Artikel zu den Themen durchlesen, die im Buch unverständlich rüber kommen.

Und wenn du das Buch krampfhaft durchgearbeitet hast, fang nochmal von vorne an! Es ist immer bemerkenswert, wie viel "Neues" man beim zweiten Mal durchlesen erfährt.

Viel Spaß und Erfolg! :)

PS: So ein komplexes Thema lernt niemand ausführlich auf Anhieb mit nur einem einzigen Buch! Es lohnt sich evtl. auch, sich ein reines Assembler Buch zuzulegen, oder einfach mit den nötigen Grundlagen anzufangen, die noch nichts direkt mit dem eigentlichen Hacken zu tun haben.

("Rechnerarchitektur" und "Moderne Betriebssysteme" von "Tanenbaum", und "Computernetzwerke" aus der "Pearson Studium" Reihe; evtl. noch Betriebssystemspezifische Bücher wie "The Linux Programming Interface", "The Design and Implementtion of the FreeBSD Operating System", "Programming Windows" vom Petzold, wie heute schon in einer anderen Frage erwähnt)

Nach solcher Grundlagenlektüre wirst du vieles nebenbei lernen, was dir momentan arge Verständnisprobleme bereitet.

PPS: Glaub nicht, dass du doof bist! Ich kenne niemanden, dem es als Einsteiger leicht fällt ASLR und Stack Canaries zu umgehen, oder Kernel-Strukturen mit dem Debugger zu reversen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jones7991
29.12.2015, 16:14

Ok vielen Dank. Noch eine Frage die durch deine Antwort aufkam: Ist es noch aktuelle notwendig die Assemblersprache, Speicher usw. (Kurz das was in diesem Buch erklärt wird) zu lernen oder gibt esin der zwischen Zeit effektiverer Wege. Versteh mich nicht falsch ich will immernoch Hacker werden und kein Cracker.. Danke schonmal :) Und Danke für deine Antwort

0

Lies dir ein paar Rezensionen auf Amazon oder sonst irgendwo durch. Ansonsten musst du schauen ob das Buch bereits Grundkenntnisse in einem bestimmten Themengebiet erfordert oder alles von Anfang an erklärt wird. Wenn zweiteres zutrifft, dann lies dir die vorangegangenen Seiten nochmal durch oder schau im Internet, was sich zu dem Thema finden lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welcher Part genau ist das? Die Lektüre ist relatob einfach im vergleich zu dem was es sonst nkcj gibt. Evtl. Kann ich es dir erläutern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TeeTier
28.12.2015, 02:54

Mmmh, also dein Nick hat mich an deinen Aussagen zweifeln lassen, und deine bisherigen Fragen haben meine Vermutungen bestätigt. :)

0

Was möchtest Du wissen?