Frage von Christoph082, 48

Hackfleisch zwei mal einfrieren?

Hallo,

wer sich hier mit Lebensmitteln auskennt kann mir vielleicht einen Tipp geben. Ich hatte Hackfleisch frisch eingekauft, dann direkt einfroren.

Vorgestern hatte ich es rausgeholt und über Nacht lag es im Kühlschrank, es war also schon angetaut aber die ganze Zeit gekühlt, und dann habe ich es direkt wieder eingefroren.

Ist es eine gute Idee, das noch zu verbrauchen (natürlich komplett durchgegart) oder sollte man das doch lieber wegtun?

LG

Antwort
von Spezialwidde, 21

Vom hygienischen Aspekt ist es jetzt nicht soooo schlimm aber das Fleisch erinnert dann an aufgeweichte Pappe weil sämtlicher Zellsaft entweicht...Alleine deswegen würde ich es nicht mehr essen wollen. Man hätte besser ein gericht daraus gekocht, zb Bolognese und die dann eingefroren. das wäre problemlos möglich.

Antwort
von SiViHa72, 29

NNNEEEEIIINNNN

Bitte nicht. Aufgetautes HAck muss richtig scharf durcherhitzt werden.

Auftauen,w ieder einfrieren.. absolut nein no njet non nej

Antwort
von OnkelSchorsch, 7

Nein, das ist keine gute Idee.

Einmal aufgetautes Fleisch darf auf gar keinen Fall erneut eingefroren werden. Gehacktes sowieso nicht.

Bitte sei klug und wirf das weg.

Zwar kann es sein, dass einzelne Konsumenten durch Gewöhnung an verdorbenes und verseuchtes Fleisch keine unmittelbaren Probleme haben, aber dennoch ist die Vergiftungsgefahr gegeben.

Antwort
von RubberDuck1972, 8

Über Nacht - dann war es sicher größtenteils (wenn nicht komplett) aufgetaut.

Man soll aufgetautes Fleisch grundsätzlich nicht nochmal einfrieren, weil vom Verderb abgesehen auch die Qualität darunter leidet. Aber wenn du es bald zubereitest und nicht Monatelang in der Tiefkühlung liegen lässt, wird das nicht so schlimm sein.

Man sollte beachten, dass die Tiefkühlung den Verderb stark verlangsamt, aber nicht komplett stoppt.

Antwort
von DocAusbildung, 22

Hallo, 

ich habe es schon oft gemacht und lebe noch. Du hattest es ja auch vorher im Kühlschrank und nicht in der Wärme stehen. 

Wenn Du es nach dem Einkauf gleich eingefroren hast, ist es echt kein Problem. 

Liebe Grüße

Antwort
von Rosswurscht, 19

Geht ohne Probleme. Alles schon mehrfach ausprobiert.

Die Panikmache um Hack generell ist völlig übertrieben. Das Fleisch wird nicht gifitg durchs auftauen und auch nicht durchs wieder einfrieren. Noch dazu war es nur angetaut und im Kühlschrank.

Antwort
von LKZUM, 23

Bei Hackfleisch wär ich da echt vorsichtig. Lieber auf Nummer sicher und wegschmeißen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community