Frage von mikadoXlove, 35

Habt/ Macht ihr das auch manchmal?

Guten Morgen
Habt ihr das auch manchmal, dass wenn ihr ein tolles Buch gelesen/ einen tollen Film gesehen/ ein tolles Spiel gespielt habt etc., ihr in eurem Kopf so wie ihr durch die Welt geht, einzelne Szenen davon nachstellt/ nacherlebt (aber wirklich nur im Kopf, also nicht irgendwie durch verkleiden oder anders benehmen...)?
Ich mache das manchmal über Wochen hinweg und wenn dann Sachen durch andere passieren wie z.B. Hubschrauber, Tiere etc., die genau zum richtigen Zeitpunkt auftauchen, dann denke ich, dass die Welt als ganzes mich erkennt und mitspielt.
Ich hab noch nie gehört wie andere über sowas reden und deswegen weiß ich nicht ob es noch auf der Grenze von normal ist, oder ob das komisch für andere ist...
Danke!

Antwort
von furkansel, 8

Also bei mir ist es so, dass ich von manchen filmen so überwältigt bin, sodass ich mich nach dem film auf mein bett lege, die decke anstarre, und einfach über den film nachdenke und versuche das geschehene zu verarbeiten.

Antwort
von sandmannlove, 6

Doch doch sowas mach ich auch oft haha allerdings nicht das dass wenn ein Hubschrauber vorbei fliegt dass ich dann denke dass die Welt mich erhört hat oder sowas haha

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten