Habt ihr Tipps zur exakten Spurhaltung beim Autofahren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da hilft wohl nur Übung im Sinne von Erfahrung. Der Rest ist einfach vorgegeben, die einen können Entfernungen besser einschätzen, die anderen schlechter. Aber auf der AB beim Spurchwechsel hörst du z.B ganz deutlich wenn der Reifen die Mittellinie berührt. Und da die Linien weiter laufen hast du einen guten Anhaltspunkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Fahrlehrer meinte, dass die rechte weiße Fahrbahnlinie in der rechten Ecke des Fensters laufen sollte, dass man dann richtig unterwegs ist. Hat mir auch oft geholfen, aber an sich wird man sich des Ausmaße des Autos einfach über Erfahrung bewusst. Am besten soviel fahren und parken wie möglich, nicht versuchen, immer den einfachsten Weg zu nehmen, dann kommt das irgendwann automatisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es etwas luxoriöse Autos welche das per Assistenten können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RefaUlm
16.10.2016, 09:20

Unnötiger Blödsinn😂

0

Ich hatte immer eine Blicklinie über die Motorhaube zur Straßenbegrenzung, und wenn die stimmte, dann war der Abstand gut. Oder orientierst die auf die Mittellinie der Straße und deren Abstand zur dir. Aber irgendwann geht das automatisch....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fahrpraxis...

Fahrpraxis...

Fahrpraxis...

Ansonsten hilft auch ein Fahrsicherheitstraining zu lernen wo bei deinem Auto der Grenzbereich liegt...

Was fährst du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung