Frage von Maddy9, 46

Habt ihr Tipps zum Herstellen von leichten vegetarischen Brotaufstrichen, die eiweißhaltig sind (ich habe selber keinen herd und nicht viel Zeit)?

Antwort
von Trojan13, 39

Du kannst eigentlich so ziemlich alles mit Magerquark mischen.
Was ich gerne mache, obwohl ich es noch nie auf ein Brot geschmiert habe:
500g Magerquark, ein Schuss Milch, 2 klein geschnittene Bannanen, eine Orange ausdrücken und etwas Fruchtfleisch hinzugeben.

Antwort
von RatsamerTipp, 24

Liebe Maddy9,

ich kann dir Avocado als Brotaufstrich empfehlen.

Du löffelst einfach eine reife Avocado aus und zermatschst das Fruchtfleisch der Avocado und das war´s eigentlich schon :).

Falls du Zeit und Lust hast, kannst du dir einfach auch eine Tomate klein schneiden und diese mit dem Brotaufstrich verrühren und anschließend verzehren.

Guten Appetit! 

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für gesund, 4

Hallo Maddy! Auch da hilft Chefkoch optimal, alles Gute.

http://www.chefkoch.de/rs/s0/vegetarischer+brotaufstrich/Rezepte.html

Antwort
von xXLeloXx, 7

Hummus ist echt lecker, das Rezept dazu hat schon jemand geschrieben.

Ansonsten kannst du auch rote Linsen verwenden. Kurz kochen, Wasser abgießen und dann pürieren. Zum Schluss so abschmecken, wie du magst.
Du könntest auch einfach Natur- oder Räuchertofu pürieren, zusammen mit Tomatenmark. Tofu hat viel Eiweiß.
Als Gewürze für die Aufstriche verwende ich am liebsten Curry, Chili, Pfeffer, Sojasauce und Kräuter. Du kannst zu den Linsen/Tofu auch noch anderes Gemüse, das du magst dazugeben. Probiere einfach aus. Die verrücktesten Kombinationen schmecken meist am besten!

Für süßen Aufstrich nehme ich immer Magerquark, dazu Mango oder Bananen (oder anderes Obst). Bananen kann man mit der Gabel quetschen, ansonsten härteres Obst in den Mixer. Mit dem Quark mischen und wenn du willst, kannst du noch Honig, Dicksaft, Mandelmus, Zimt, gehackte Nüsse oder Kakaopulver (z. B. bei Banane lecker) dazugeben.

Bedenke aber, dass du die Aufstriche schnell aufbrauchst. Da keine Konservierungsstoffe enthalten sind, verderben sie leichter.

Guten Appetit!

Antwort
von Kirschkaefer, 18

Hummus:
Kichererbsen aus der Dose mit Zitronensaft, Salz, Koriander und Petersilie pürieren.

Antwort
von Maestro77, 27

hi,

also erdnussbutter hat viel eiweiss, ist aber nicht wirklich "leicht".

du könntest was auf basis von bohnen machen, das wäre gut.

am besten schaust du mal auf chefkoch.de

dort haben die leute viel ahnung von solchen dingen.

Kommentar von Maddy9 ,

Hast du ne Idee, womit man das mischen könnte um es etwas abwechslungsreicher zu gestalten?

Antwort
von iwoisdochaned, 25

Wie wär's mit einem avocado-aufstrich?
Einfach avocado, Zitronensaft, Salz und Pfeffer mischen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community