Frage von maxreischl, 35

Habt ihr Tipps zu gesundem schlaf und gutem erwachen?

Guter schlaf und erwachen

Antwort
von Sternenmond1, 16

Hier mal ein paar Tipps zu einem gesünderen Schlaf

  • 1 Stunde vor dem Schlafengehen keine "Bildschirme" (Fernsehr, Smartphone, Tablet, PC...) benutzen bzw. angucken. Diese verhindern die Melatonin Produktion, und verschwert somit das Einschlafen.
  • Keine Drogen (Koffein, Alkohol...) im Blut bevor man schlafen geht.
  • Entschleunigung: Den Tag ausklingen lassen und Revue passieren lassen
  • Wenn du schnell einschlafen willst, nicht viel denken

Zum gutem Erwachen:

  • Wecker der immer Lauter wird und nicht direkt losschreit.
  • Morgens etwas Zeit lassen, nicht direkt denken müssen ich muss mich beeilen, sonst komme ich zu spät
Kommentar von maxreischl ,

Vielen Dank

Kommentar von Sternenmond1 ,

Immer wieder gerne :)

Antwort
von Stefffan7, 21

Schlaf am besten in nem Bett und stoß dir den Kopf beim aufwachen nicht an.

Kommentar von maxreischl ,

Danke, daran liegts wohl

Kommentar von Stefffan7 ,

Es freut mich, dass ich dir helfen konnte. Wenn du noch weitere Tipps zum gesunden Leben haben willst darfst du gerne fragen.

Kommentar von dergruenebaum ,

Der beste Rat

Antwort
von MassimoSua93, 14

Am besten nicht so spät schlafen gehen. Hat man länger Zeit, bis man aufstehen muss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten