Habt ihr Tipps für einen guten comment (englisch Klausur)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe deine Frage 3x gelesen aber kapiere sie irgendwie nicht. Mit 1000 Wörter... kommentieren,  mein lieber Mann! Aber über Fragen die man vorher nicht kennt? Was soll das bringen? Und obendrein noch in Englisch?

Also irgendwie erinnert mich das als ich Kadett war und der Instructor kam in die Klasse früh Morgens rein und sagte " Cadet Smith, it's your turn today, tell us in 5 minutes everything you know about wood. "Sir, wood?". Yes, you heard me. Also musste man dann so unvorbereitet wie man vor die Klasse treten und maximal 5 Minuten alles zusammenquatschen was man über "Holz" wusste.

Aber das ging abwechselnd  jedem so über irgendein alltägliches Thema spontan zu reden und immer wieder, jeden Tag.

Der Trick war klar: Man sollte Selbstbewusstsein und Einfallsreichtum lernen. Und du wirst es nicht glauben, es klappte. Über die Wochen wurde man immer besser und mit der Zeit konnte man intelligent über alles mit Einleitung, Hauptteil und Abschluss in 5 min reden ohne es vorher eingeübt zu haben. Vielleich ist es das was deine Lehrer vorhaben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung