Frage von mausebein6666, 33

Habt ihr tip?

Hallo....hab eine Frage an euch...mein Zahn wurde Nerv gezogen und zwei mal wurzelbehandelt....gestern hat Ärztin geröntgt und sagte es sieht gut aus....musste aber mit Nadel tiefer gehen bis zur wurzelspitze....hat es ohne Betäubung gemacht.als sie tiefer ging tat es etwas weh,aber zum aushalten...sie hat nun gestern Füllung reingemacht und provisorisch verschlossen...nun meine Frage....beim draufkommen mit Finger minimal Schmerz...also wenig....ab und an kurzzeitig leichtes stechen...und ganz leichtes pochen...beim Essen hatte etwas kaltes gegessen...kurz wie elektrischer Schlag...dann wieder weg...laut Röntgenbild geht Füllung bis zur wurzelspitze....hat sie den Zahn zu früh zugemacht?zumal ich gestern noch etwas gespürt habe bei Wurzelbehandlung???oder ist das jetzt noch die Nachwirkungen von gestern auf dem Stuhl???danke für hilfreiche Antworten

Antwort
von LotteMotte50, 4

Ich kann mich voll in deine Lage versetzen, ich hatte leider auch schon zwei mal das gleiche Problem wie du gerade, bei mir war das auch so erst Druck dann wurde Zahn auf gemacht Wurzelspitze behandelt zahn zu schmerzen, wieder hin wurde wieder auf gemacht das ein par mal, dann blieb der Zahn offen und die Wunde bekam Bakterien rein, das Ende vom Lied war fette Kieferhöhlen Entzündung Antibiotika Zahn raus wieder Antibiotika wegen anhaltender Kieferhöhlen Entzündung und immer noch Schmerzen, ich will dir jetzt keine Angst machen aber rechne bitte mit allem 

Kommentar von mausebein6666 ,

Hattest du als Zahn zu war,extreme Zahnschmerzen mit dicker Wange???mir geht es darum,das der Zahn mit Zement nun gefüllt ist und eine provisorische Plombe erst mal hat...laut Röntgenbild,sagt Ärztin ist alles ok und Fuellung geht bis wurzelspitze....ich weiß ja nun nicht was du als Zahn gefüllt war,für schmerzen hattest.vielleicht antwortest du ja noch mal.und ich hab gelesen,nach Wurzelbehandlung kann es bissel dauern,bis Zahn sich wieder komplett beruhigt hat.denn Nerv ist ja raus,also Zahn komplett tot.

Kommentar von LotteMotte50 ,

ich hatte extreme Schmerzen und mir liefen teilweise die Tränen, du hast recht der Nerv aus dem Zahn ist raus aber du hast ja noch im Kiefer Nerven und die kann man nicht so ein entfernen, die Füllungen waren unterschiedlich mal ganz zu mal ein Medikament in Form von Stäbchen also variabel, und ja es stimmt der Nerv muss sich erst beruhigen aber wer kann schon so lange extreme Schmerzen aushalten, meine Zahnärztin hat auch gesagt das der Zahn vom Prinzip her gesund ist aber gegen einen angeschlagenen Nerv kann man schlecht etwas unternehmen 

Antwort
von Mignon6, 19

Laien können deine Frage leider nicht beantworten. Beobachte den Zahn und wenn das Pochen schlimmer wird, dann mußt du zum Arzt gehen. Es gibt an Wochenenden einen zahnärztlichen Notdienst. Den findest du im Internet.

Kommentar von mausebein6666 ,

Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten