Frage von FireEmble, 52

Habt ihr schlechte Erfahrungen mit der Garantie bei selbst zusammen gestellten PC's gemacht?

Ich kann mir vorstellen das es Garantie Probleme gibt wenn z.b die Grafikkarte in den selbst zusammengebauten PC kaputt geht. Stimmt das?

Antwort
von Wuestenamazone, 3

Du bekommst auf die Teile Garantie. Tritt ein Fehler auf weil du was nicht richtig gemacht hast erlischt diese natürlich

Antwort
von chrisz83, 34

Hallo, nein wieso sollte es Probleme geben. Wenn du alles sachgemäß eingerichtet hast, kann es da keine Probleme geben.

Du hast viel mehr den Vorteil, dass du nicht den ganzen PC, sondern nur die Grafikkarte einsenden musst.

Ich habe mir schon immer meine PCs zusammen gebaut und auch bei der CPU mit der Paste nie Probleme gehabt.

Kommentar von R3lay ,

Der Nachteil ist einfach wenn man zum Beispiel das Mainboard wechseln muss, es ein recht grosser Aufwand ist =D

Antwort
von TheAllisons, 33

Wer soll da Garantie geben, die Teile kaufst du einzeln und baust sie selber zusammen, das geht alles auf eigenes Risiko. Sorry

Antwort
von LequaRex, 25

Hi FireEmble,

warum denn? Garantie ist gesetzlich vorgeschrieben. Bei Hardware gibt es aber eine Einschränkung, wenn man übertaktet (Grafikkarte, RAM, CPU), dann erlischt die Garantie.

Antwort
von ctest, 8

Die Garantie ist da auf den einzelnen Teilen. Da gibt es keine Garantie-Probleme, was diese Einzel Teile betrifft. Aber es ist dabei nicht sicher, dass es keine Probleme mit Garantiefällen gibt, die davon kommen, dass diese Teile nicht richtig mit den anderen Teilen zusammenpassen.

Auch das ist ein Grund dafür, dass es totaler Unfug ist einen Computer selbst zusammenzuschrauben.

Antwort
von Failstyle, 25

Also, mein Mainboard ging mal kapput, habe es über digitec.ch bestellt. Angerufen, nachgefragt und zurückgeschickt, kurz gesagt es hab keine Probleme ;)

Antwort
von Tagwerker, 23

Das kommt auf die Ursache an!  Hast du den Fehler gemacht und einen Kurzschluss verursacht hast du keine Garantie.

Antwort
von NichtMartin, 19

hmmm mein kolege hat sich ne gtx 970 gekauft hat sie so hard übertakktet das sie gestorben ist hat sie zurück geschickt hat ne neue bekommen 

Kommentar von ctest ,

Dein Kollege ist ein Dreckhaufen ... Andere Menschen müssen für dem seine Dummheit bezahlen.

Kommentar von NichtMartin ,

wen sie die zurück nehmen bei amazon kann man alles zurück geben auch wen du es kaputtgemacht hast ich ich weiß wie die arbeitsbedingungen bei amazon sind 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community