Habt ihr ideen für mein lesetagebuch?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Lara :)

Ich habe in meinem Lesetagebuch der 8. Klasse (Realschule, Buch war "Die Welle") mal einen inneren Monolog einer der Hauptpersonen geschrieben und eine Art Zeitungsartikel über ein Geschehnis in dem Verlauf eines Kapitels!

Kam recht gut an bei meiner damaligen Lehrerin in Deutsch ----------> das Lesetagebuch wurde mit i.was um die 2 bewertet :)

Hoffe, dass ich dir helfen konnte :) Viele Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht findest du hier noch einige Punkte, du du bearbeiten möchtest.

* ein Titelbild selbst gestalten,

* eine Tagebuchseite über einen Tag im Leben der Hauptfigur des Buches,

* schreibe einen kleinen Textausschnitt, in dem du vorkommst – du öffnest die Tür zu dem Text und schlüpft in ihn hinein,

* über etwas schreiben, was dich traurig gemacht hat,

* dir eine Textstelle heraussuchen, und sie zu einem Dialog umschreiben,

* der Hauptfigur oder einer der anderen Figuren einen Brief schreiben,

* eine kurze Inhaltsangabe zum Buch verfassen,

* schlüpfe in eine der Figuren aus dem Buch und schreibe auf, was du als diese Person erlebst.

*  ein Buchquiz vorbereiten: Formuliere z.B. 10 Fragen, die man beantworten können sollte.

* das haben wir gemeinsam: wähle eine Figur aus dem Buch aus und beschreibe, was ihr an Gemeinsamkeiten habt.

* Personen diese Buches zeichnen oder Steckbriefe für sie entwerfen,

* ein Comic zeichnen,

* dem Autor/der Autorin einen Brief schreiben – was möchtest du ihm/ihr fragen oder sagen, (wir hatten der Autorin den Brief geschrieben und als  emailt gesendet, – nach zwei Tagen hatten wir eine Antwort, und beides mit  ins Lesetagebuch geheftet.)

*über etwas schreiben, das du auf gar keinen Fall vergessen möchtest –schreibe es auf, damit du es in Erinnerung behältst

* würdest du das Buch weiterempfehlen – Warum? Wem kannst du das Buch weiterempfehlen?

* gefällt dir der Schluss? Warum? Wenn nicht, was würdest du anders machen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Szene als Drehbuch? Welche Szenen du besonders wichtig findest, dazu dann eine Analyse einzelner Zitate

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie wär es den mit einer charakteriesierung der figuren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oder nimm Kontakt zu einer der Hauptfiguren auf musste ich auch machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Rezension

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen inneren Monolog

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?