Frage von MiLikeYou, 53

Habt ihr Ideen für eine artgerechte Haltung (Eventuell im Garten oder Schuppen)?

Hallo. Ich habe schon seit ich klein bin immer irgendwelche Haustiere (Hatte mal Vogel, Hamster und Meerschweinchen, jetzt Hund , Katze und Kaninchen)... ich konnte bis jetzt nichts machen damit meine Eltern mir helfen die Kaninchen artgerecht zu halten , momentan leben die kleinen in 2 verschiedenen etwa 1 Quadratmeter Ställen in unserer gerage und sie dürfen wenn es nicht regnet auch in den Garten. Nun habe ich den Vorschlag gemacht nach Ideen zu suchen welche nicht zu viel Zeit, Platz und Geld kosten. Hat jemand eine Idee ? Hoffe jz kommt nicht so viel negatives denn ich will mich vor meinen Eltern echt für die kleinen einsetzen :c

Expertenantwort
von VanyVeggie, Community-Experte für Kaninchen, 19

Hallo, 

in Außenhaltung gibt es leider nichts, was nicht aufwendig oder teuer ist. 

Du kannst deinen Eltern ja mal die Seite Kaninchenwiese.de zeigen. Vielleicht unterstützen sie dich dann.

Ansonsten überlege dir mal, ob es vielleicht nicht besser ist die Kaninchen in gute Hände abzugeben, wenn deine Eltern nicht ganz hinter dir stehen. Was wenn die beiden mal zum Tierarzt müssen? Da wird dann genauso wenig Geld für die Rechnung und genauso wenig Zeit für die Fahrt zu einem kaninchenkundigen Tierarzt da sein. 

Das ist nicht bös gemeint. Es geht ja um das Wohl der beiden Fellnasen. 

Ich hoffe für dich und deine Kaninchen das es klappt!

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Kommentar von MiLikeYou ,

werde ich ihnen zeigen. Tierarzt usw. ist kein Problem...

Kommentar von HamsterHandy ,

Aber die artgerechte Haltung schon?

Antwort
von HamsterHandy, 23

Hi!

ich konnte bis jetzt nichts machen damit meine Eltern mir helfen die Kaninchen artgerecht zu halten , momentan leben die kleinen in 2 verschiedenen etwa 1 Quadratmeter Ställen in unserer gerage und sie dürfen wenn es nicht regnet auch in den Garten.

Echt schlimm, vor allem weil Kaninchen territoriale Tiere sind.

Nun habe ich den Vorschlag gemacht nach Ideen zu suchen welche nicht zu viel Zeit, Platz und Geld kosten. Hat jemand eine Idee ?

Die einfachste und billigste Art Kanichen zu halten, ist sicherlich die reine Wohnungshaltung. Entweder macht man die ganze Wohnung kaninchensicher oder man trennt pro Kaninchen min. 2 Quadratmeter ab.

Hoffe jz kommt nicht so viel negatives denn ich will mich vor meinen Eltern echt für die kleinen einsetzen

Das ist schön. Aber wenn alles nichts bringt, dann musst du die kleinen wohl leider abgeben.

www.diebrain.de/k-gehege.html

Viel Glück!

Kommentar von MiLikeYou ,

sie in der ganzen Wohnung zu halten kann seeeeehr schwer werden weil in den oberen Zimmern Hund und Katze herrschen

Kommentar von HamsterHandy ,

Könnt ihr vielleicht ein Zimmer für sie opfern?

Antwort
von frischling15, 25

Zitat:  "Nicht viel Zeit - Platz und Geld." ?

.Zuerst sollte man sich darüber klar sein , wie die artgerechten Bedürfnisse eines Tieres sind , bevor man mit der Quengelei , schließlich die Eltern zur Zustimmung zwingt .

Eine dunkle , etwa fensterlose Garage  ist dies mit Sicherheit nicht . Setze die zwei zumindest zusammen .

Kommentar von MiLikeYou ,

Es sind 3 und 2 sind bereits zusammen , Nummer 3 ist ein unkastrierter rammler... die gerade hat natürlich Fenster. Das wichtigste ist eben nicht zuuuuu teuer .... ich kann mich momentan echt nicht gut ausdrücken

Kommentar von HamsterHandy ,

Nummer 3 ist ein unkastrierter rammler

Dann lässt ihn schnell kastrieren und vergesellschaftet ihn vernünftig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten