Frage von Wissenwas, 95

Habt ihr gute Haar tipps?

Hallöchen liebe User, 😊habt ihr gute Tipps für die Haare z. B. das Ende der Haare mit Olivenöl einreiben 💇👱👧Danke im voraus ☺

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CocoKiki2, 42

ich habe grade einer freundin einen tipp gegeben und kopiere ihn mal hier rein:

shampoos und spülungen die farbschutz versprechen sind nur ein marketing trick. es gibt aber tatsächlich möglichkeiten die intensität von coloriertem haar
zu verlängern. zuerst muß man wissen, es sind nur 2 dinge die dafür
verantwortlich sind, dass haarfarbe abschwächt. nummer 1 ist die uv
strahlung und nummer 2 ist wasser. es spielt hier nicht mal eine rolle
ob du zb deine haare mit einem milden tensid wäschst oder das stärkste
aller tenside wählst. was die farbe aus dem haar zieht ist einfach nur
die gegebenheit, dass haar nass wird und es trocknet. deswegen ist das
beste farbschutzmittel ein trockenshampoo. desto länger du es vermeidest
dein haar zu waschen, desto länger bleibt dein haar frisch sozusagen .
das zweite mittel zu dem studien existieren, dass es wirken kann ist
sonnenschutzspray auf alkohol basis. alkohol gehört NIEMALS auf die
haut, das ist klar, auch wenn alkohol verdunstet hinterläßt es noch
reizende bestandteile. da unser haar aber totes gewebe ist, schadet
alkohol hier nicht. du kannst also ein günstiges sonnenschutzspray auf
alkoholbasis kaufen und es dir in die längen sprühen. man weiß nicht
genau inwiefern lichtschutz in verbindung mit haaren wirkt aber ein paar
studien haben gute ergebnisse bewiesen. ein anderes mittel welches man
testen könnte sind farbspülungen die stark pigmentiert sind zb bietet
john frieda solche an wo ich weiß, dass die pigmente in ausreichender
menge enthalten sind. genau kenn ich die produkte aber auch nicht, da
ich selber keine spülungen verwende, sondern lieber wunderöle. auf
diese farbspülungen kann man aber eigentlich verzichten, da sie die
farbe nicht länger haltbar machen, sondern lediglich für einen
vibrierenderen farbeffekt sorgen können. es kann sogar passieren, dass
sich die farbpigmente am haar ansammeln und deine bettwäsche oder so
verschmutzen.

Antwort
von Tatjana63, 21

Maske am Sonntag :
Ei
Oliven Öl
Kokosöl
Honig
30 min drinne lassen ( oder auch länger )

Shampoos von guhl finde ich sehr gut oder auch schauma ohne Silikone

Keine Spülungen benutzen

Haare mit tangle teezer Bürsten

Nachts zusammen binden oder pflechten

Argan Öl in die Längen und spitzen

Kommentar von Tatjana63 ,

Ach so und immer hitzeschutz verwenden ;)

Antwort
von stoffel21, 13

Kokosnuss Öl in die haarspitzen/Längen, Avocado mit Honig vermischt als haarmaske:)

Antwort
von Jonna11, 21

Olivenöl oder Sanddorn Öl sind sehr gut auch um auf das Kopfhaut einzureiben - dann für 1 Stunde warm halten z.B. mit einer Mütze - dann abwaschen.

Es ist aber nicht einfach das Öl mit einem Shampoo abzuwaschen. Ich habe im Internett dafür ein Tipp entdeckt und liebe es! Einfach ein bisschen Senfpulver mit Schampoo und Wasser mischen - die Haare sind dann perfekt sauber und luftig.

Antwort
von Psylinchen23, 27

Ich nehme das Kérastase Resistance. Das ist nicht so billig aber macht die Haare sehr weich und ist nicht mehr strohig.

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Beauty, 41

Mildes Shampoo, am besten unparfümiert, angemessene Pflege (je nachdem wieviel deine Haare brauchen), strapaziöse Prozeduren wie Glätten, Färben, zu heiß Föhnen vermeiden.

Und ein guter Haarschnitt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten