Frage von conni000111, 47

Habt ihr Erfahrungen mit der Haarfarbe Olia?

Die statt Ammoniak angeblich Blumenöle enthält... Sind eure Haare davon kaputt gegangen, oder ist sie schädlicher als die anderen Haarfärbemittel? Danke im Vorraus!

Antwort
von LilithWhitic, 32

Ich hab meinem Mann jetzt schon 3 Mal die Haare, also ein mal komplett und dann halt immer den Ansatz mit dem "orange" von Olia gefärbt.
Einen wirklichen Unterschied haben wir nicht festgestellt.
Die Farbe ist sehr ergiebig und riecht besser als die meisten anderen, zudem ist das Farbergebnis wirklich strahlend und 100% permanent und zumindest das von uns verwendete "Orange" verblasst auch nach vielen Wäschen nicht.
Was die Schädigung angeht konnten wir jetzt keine Vor- aber auch keine Nachteile gegenüber anderen Farben feststellen.
Es könnte sein das ich es mir einbilde, aber ich fand die Haare danach nicht so trocken wie meist nach dem Färben mit anderen Marken.

Alles in allem also eine wirklich gute und angenehme Farbe, aber eben kein Wundermittel oder sowas.

Hoffe das hilft dir ein wenig :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten