Frage von Zususus, 48

Habt ihr Empfehlungen für gute Smartphones?

Hi, Ich suche ein Smartphone, sollte nicht mehr als 450 Euro kosten. Es sollte schon ein Android Betriebssystem haben und schon was drauf haben. Es soll gute Akkulaufzeit haben und der Bildschirm auch etwas grösser sein. Wäre froh wenn das Handy aktuell wäre (2014-?) Alles andere ist mir egal. Wäre auch dankbar wenn ihr bei euren Empfehlungen auch gleich negative Aspekte hinschreiben könnt :)

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 4

Hallo Zususus,

wir würden Dir empfehlen von dem enormen Preisverlust des LG G5 zu profitieren und Dir das High-End-Smartphone zu kaufen. Du bekommst es derzeit ab 410 Euro. Das neue LG-Flaggschiff bringt eine Menge neuer Technik mit und wird Dich sicher begeistern. Das G5 liegt sehr gut in der Hand und überzeugt durch seine hochwertige Metallhülle. Es ist sehr leicht und trotz 5,2 Zoll Bildschirm-Diagonale kein Stück klobig. Das Herzstück ist der Snapdragon 820, der neueste Quad-Core-Prozessor von Qualcomm, der auf 4 GB Arbeitsspeicher zurückgreift. Natürlich hat LG sein neues Top-Smartphone auch schon mit Android 6 bestückt. Der interne Speicher umfasst solide 32 Gb und kann theoretisch auf bis zu 2 Terabyte erweitert werden. Das ist schon mal eine Hausnummer. Der Bildschirm des G5 löst mit 1440 x 2560 auf und sorgt für gestochen scharfe Bilder, die auf dem Quad-HD IPS Display auch noch in natürlichen Farben dargestellt werden.

Außerdem ist dieses Smartphone eines der ersten, die mit dem Always-On-Display ausgestattet wurden. So siehst Du auch bei ausgeschaltetem Display jederzeit die Uhrzeit und Benachrichtigungen. Bei der Kamera wurde ebenfalls nicht gespart. Die Hauptkamera besteht aus zwei Sensoren, einer mit 16 und einer mit 8 Megapixel, und kann so 135-Grad-Weitwinkelfotos schießen. So bekommst Du nicht nur große Gruppen, sondern auch tolle Landschaften auf das Bild. Die Frontkamera gehört mit 8 Megapixeln zu den stärkeren Modellen, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Ein weiteres Gimmick ist der wechselbare Akku. Über den Magic Slot, wie er von Technikfans getauft wurde, kannst Du den Akku ganz einfach entfernen. Dazu musst Du nur ein Fach an der Unterseite des Phones herausziehen und den Akku tauschen. An den MagicSlot können übrigens auch zusätzliche Geräte, wie zum Beispiel ein Kamera-Modul oder ein Sound-Modul angeschlossen werden. Dieses Smartphone bietet Dir wirklich unzählige Möglichkeiten.

Nun aber noch zu den Nachteilen des Smartphones: Die Oberfläche des Home-Bildschirms erinnert mitunter sehr an Apples iOS. Alle Apps befinden sich mit Icon auf dem Bildschirm. Eine richtige Übersicht über die Apps gibt es nicht. Das Ganze kann man aber mit dem richtigen Launcher, den Du separat installieren kannst, kannst Du den App-Drawer auch wieder herstellen. Bei exzessiver Nutzung hält auch der starke Akku des LG G5 nicht länger als einen Tag durch. Zum Glück kann man ihn ja aber zur Not wechseln. Einige Nutzer bemängeln auch scharfe Kanten. Das ist sicher eine Ansichtssache. Wir würden Dir empfehlen, jedes Handy vor dem Kauf in einem Store mal in die Hand zu nehmen.

Du kannst Dir dieses Handy in einem unserer Tarife sichern. Zum Beispiel im O2-Tarif Blue All-In XL Young, der Dir alle nötigen Flatrates und ein Datenvolumen von satten 10 GB bietet. Schau doch mal hier vorbei: https://goo.gl/b3Xj98

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort helfen und wünschen Dir viel Spaß mit Deinem neuen Handy. Dein Team von DEINHANDY

Kommentar von Zususus ,

vielen Dank für den Roman aber ich habe mich bereits fürs s7 entschieden :) 

Antwort
von sgt119, 4

LeTV Le One Pro (~200€): Snapdragon 810 | 4GB RAM | 64GB Speicher | 5,5" 1440p | 3000mAh | Metallgehäuse

Lenovo ZUK Z2 (~300€): Snapdragon 820 | 4GB RAM | 64GB Speicher | 5" FHD | 3500mAh | Metall/Glas

One Plus 3 (400€): Snapdragon 820 | 6GB RAM | 64GB Speicher | 5,5" FHD | 3000mAh | Metallgehäuse

Asus Zenfone 3 Deluxe (~470€): Snapdragon 821 | 6GB RAM | 128GB Speicher | 5,7" FHD | 3000mAh | Metallgehäuse

Antwort
von Makk0, 16

Ich benutze seit ca. 1 Jahr Das Samsung Galaxy S5. Ich habe bis jetzt keine Mängel festgestellt. Vorteil ist vorallem der austauschbare Akkumulator, der bei neueren Samsung Smartphones nicht vorhanden ist. Die Kamera ist nebenbei auch sehr gut und unterstützt auch 4k Video und Bildaufnahmen. Ich hoffe ich konnte dir helfen

Antwort
von Christo75, 9

Ich hatte viele handys und bin nun schliessendlich beim huawei mate 8 gelandet. Der akku hält bei normaler nutzung 2 tage und es hat einfach power. Es läuft alles butterweich und es gibt keine mikro-ruckler wie bei samsung. Auch dass die auflösung "nur" full hd hat merkt man nicht denn das neo IPS display ist absolut brilliant ubd blickwinkelstabil. Sieht man gut im vergleich z.b. mit dem LG G5 was ein normales IPS display hat.Ausserdem kann man 2 simkarten nutzen oder eine plus erweiterungsspeicherkarte.

Es gibt noch vieles positives aber du wolltest negatives wissen: kein wechselbarer akku, die kamera ist gut aber samsung und LG können das noch besser und das material ist nicht so robust wie z.b. bei samsung. D.h. im rahmen und display finden sich viel schneller kleine kratzer bzw kerben, also von anfang an folie und hülle wäre zu empfehlen.

Ich war auch skeptisch mit huawei aber nach iphone, htc, LG und mehrfach samsung, weiß ich, dass mein nächstes handy wieder ein huawei sein wird. Ich war echt positiv überrascht.

Antwort
von Silas183, 9

Nexus 5x Momentan: 280 Euro Bei Release: 500 Euro

Antwort
von keksrider, 31

samsung galaxy s5 mini ca 200 euro

huawei p8 ca 200 euro

Antwort
von damentrix, 19

OnePlus 3 kostet 399 EUR

Antwort
von Shino202, 14
Antwort
von Daniel3005, 8

Dann ist das LG G3 das richtige ;) oder sogar das G4

Antwort
von Smilyb, 16

Versuchs mal mit dem OnePlus 399 € auf der Herstellerseite. Sehr gutes Handy.

Antwort
von LeBlanc85, 22

LG G2.
Sehr zufrieden damit^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten