Habt ihr einen Rat für dieses Tamponproblem?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Metheme,

einen Tampon solltest du nicht spüren, wenn du ihn richtig eingeführt hast. Lass dir Zeit und entspann dich. Übung macht den Meister.

Wie lange du einen Tampon tragen kannst, hängt von der Stärke deiner Blutung ab. Tampons können bis zu 8 Stunden getragen werden. Während der ersten Tage, wenn die Blutung stärker ist, wirst du deinen Tampon möglicherweise öfter (z.B. alle 4 Stunden) wechseln müssen. Du wirst mit der Zeit herausfinden, wann dein Tampon gewechselt werden sollte. Der Tampon ist am leichtesten zu entfernen, wenn er vollgesogen ist. Zieh einfach vorsichtig am Rückholbändchen - wenn du einen Widerstand spürst ist er vermutlich noch nicht voll genug. In diesem Fall solltest du mit dem Wechsel noch etwas warten oder beim nächsten Mal eine geringere Saugstärke verwenden. Wenn du dir nicht sicher bist, wie oft du deinen Tampon wechseln sollst, kannst du auch eine Slipeinlage zum Schutz deiner Unterwäsche verwenden.

Viele Grüße, dein o.b. Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also du hast hoffentlich nicht denselben Tampon seit 3 Tagen drin? o.O

Wie häufig du wechseln musst, kommt darauf wie stark deine Tage sind. ich würde ihn sicher 2-3mal täglich wechseln, oder wenn du merkst dass er voll ist und raus will ;)

Wenn du häufig genug wechselst, also bevor er übervoll gesaugt ist, läuft auch nix raus und somit kannst du dir Binden sparen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass du ihn noch spürst sollte mit der Zeit weggehen. Und wie lange er hält, hängst von der stärke deiner Regel ab, normal aber nicht länger als 6- max. 8 Stunden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt jetzt blöd aber du musst wahrscheinlich beim "einführen" einfach die Richtung ändern☺️
Oben unten rechts links irgendwo Wirds klappen war bei mir am Anfang auch ein Problem und Merk jetzt nix mehr

Rausrutschen kann er nicht solange er nicht voll ist...ein Mini hält glaub ich ein paar Stunden kommt drauf an wie stark deine Tage sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest als Hilfe zum einführen etwas fettcreme auf den ob machen. Nichts mit Parfüm o.ä. achte auf Hautverträglichkeit. ZB; Kaufmanns Kindercreme. Aber nicht zuviel drauf machen, Sonst rutscht er raus.😉 Also nur etwas auf die Spitze, damit er sich leichter einführen lässt. Ansonsten würde ich ihn nach Möglichkeit alle 2 Stunden wechseln. Auf der Packung steht 8 Stunden, würde ich aber trz nicht tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mama um Rat / Hilfe bitten oder Binden nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mor fast genau 3 Stunden, und er kann rausrutschen, wenn er zu voll gezogen ist aber sonst eigentlich nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?