Frage von ArianeHD,

Habt ihr ein Sprichwort/einen Leitspruch für Euer Leben?

Ist mir irgendwie eingefallen, weil hier so häufig nach der Bedeutung von Sprichwörtern gefragt wird. So könnte es ja sein, daß Euch eines davon als Art "Leitfaden" durch Euer Leben begleitet? Einige Beispiele dafür wären: - Das Leben ist eine Art Waldspaziergang - man muss nur ein bisschen auf den Weg achten und kann bedenkenlos die Schönheit genießen.

  • Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab.

  • Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast. etc...

Antwort von sunshine2007,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Mein allerwichtigster Leitspruch, unzählige Male in der Praxis erprobt: Vergiss niemals deinen Humor. Egal, wie tief unten man gerade ist (oder zu sein glaubt): Humor relativiert alles, Humor entspannt, Humor lässt uns wieder über den Tellerrand schauen.

Antwort von neurodoc,
9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Was hast Du bleibendes hinterlassen, wenn Du heute gehen mußt?

Kommentar von krauthexe ,

Gefällt mir.

Antwort von RolfHoegemann,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Meiner,(selbst eingefallen)lautet: "Nichts ist so wichtig, als dass es nicht noch fünf Minuten warten kann!"

Kommentar von Tigerjan ,

Das sehen Notärzte und Feuerwehr sicher anders.

Antwort von amy410,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Mein Leitspruch, der mich immer aufmuntert: Morgen wird´s besser!

Antwort von vincent,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wä lang süff, dä läv och lang. (Wer lange säuft, der lebt auch lange)

Kommentar von soust ,

Ah, das ist der philosophische Ansatz: ich dasdarfichjetztnichtschreibenwg.richtlinienverstoß, dämlichsowasdaskommtinjedembesserenromanvor ,also bin ich. Langes Leben wünscht soust

Antwort von Nette68,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Glücklich ist, wer nie verlor im Lebenskampfe den Humor!!! Das ist mein Lebensmotto. Viel Spaß ;-)

Antwort von goldi59,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

"Fortschritt allein ist keine Leistung, es kommt auch auf die Richtung an." Sollte man übrigens auch vielen Mandatsträgern mit auf den Weg geben.

Antwort von Marsha,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Singen möchtich- vom Triumph kommender Tage/ Fragen möchtich- nach den Auswüchsen menschlicher Einfalt/ Wagen möcht`ich- den vertrauten Schritt in ungeahnte Ausmaße.

Antwort von bastelstubewolfhagen,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

dazu meiner: nimm dir im leben lieber zeit, und jag nicht durchs gewimmel. bedenke freund, es ist nicht weit, per auto in den himmel. bezieht sich natürlich bei mir nicht nur aufs sinnige autofahren, sondern in allen lebenslagen die ruhe zu bewahren. geht nicht immer, aber ich arbeite dran!

Antwort von Jolinar,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

"Alle Dinge erreichen denjenigen, der es versteht, zu warten."

Von Wolfgang Pauli, einem der bedeutendsten Physiker des 20. Jahrhunderts. 1945 erhielt Wolfgang Pauli den Nobelpreis für Physik. geboren 25.04.1900 in Wien, Österreich gestorben 15.12.1958 in Zürich, Schweiz

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community