Frage von Stachursky, 19

Habt ihr ein paar tipps für mich (Schüchternheit)?

Hallo. Und zwar bin ich schon lange extrem schüchtern. Möchte es aber irgendwie mal wieder abgewöhnen und überwinden. Habt ihr vielleicht tipps und tricks für mich wie ich am anfang da am besten vorgehen kann? :)

Danke schon mal für eure Antworten. Werde mir alle in Ruhe durchlesen :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von skjonii, 11

Was bei mir ganz gut geholgen hat, ist Konfrontation. 

Ich war nie extrem schüchtern, aber schon lange Zeit eher still und zurückhaltend. Das ist heute absolut gar nicht mehr der Fall :D 

Ich hab mir gezielt Situationen gesucht, in denen ich mich unwohl fühle, also viele fremde Menschen und neue Leute und mich einfach "rein gestürzt". Das war anfangs dann echt nicht einfach, aber dadurch bekommt man in gewisser Weise Bestätigung. Wenn man feststellt, dass man bei den meisten Leuten doch ziemlich gut ankommt, wenn man sich erstmal drauf einlässt, ist das ein sehr gutes Mittel um Selbstvertrauen aufzubauen. Und das neu gewonnene Selbstvertrauen sorgt dann dafür, dass man sich nicht mehr ständig unwohl fühlt :) 

Das größte Problem ist ja meist auch nicht die Person dahinter, sondern die Schüchternheit selbst. Schüchternen Personen ist es unangenehm, angesprochen zu werden - darum tun viele es dann auch eben nicht.

Antwort
von frog322, 9

Unternehme mehr mit deinen Freunden. wenn du noch zur Schule gehst, versuch dich ganz oft zu melden und rede etwas lauter, versuch mehr in Kontakt mit anderen Leuten zu kommen(also rede mit Ihnen), kannst ja deine Freunde fragen, ob sie dir ein paar ihrer Freunde dir vorstellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten