Frage von gxrlxgxrl, 51

Habt ihr/ denkt ihr mit 14Jahren schon an eure Zukunft gedacht und geplant?

Hi Ich bin 14 Jahre, weiblich und bisexuell oder lesbisch(noch nicht sicher)

Ich denke in letzter Zeit immer daran was ist wenn ich eine eigene Familie habe. Immer an meine Zukunft.... irgendwie habe ich auch ein wenig Angst davor. So mit einer Freundin und Baby... das ist so ein tolles, gleichzeitig aber auch angsteinflößendes Gefühl...

Ist das normal? Habt ihr das auch gemacht oder macht das?

Antwort
von CyanC, 14

Ich bin auch in deinem alter und bi und ich muss gestehen dass ich manchmal unbeabsichtigt auch daran denken muss, mach dir keine sorgen, mit der zeit regelt sich das bestimmt

Vielleicht willst du ja mal mit paar anderen bi-oder homosexuelle chatten? Hier ist ein link für unsere whatsappgruppe

https://chat.whatsapp.com/6aTiZc50BLUEFWSJCtxUPs

Kommentar von gxrlxgxrl ,

Hey danke Ich würde gern in eure Gruppe, aber der Link funktioniert leider nicht... Könntest du mich bitte per direkt anschreiben?

Antwort
von stempelmekka, 5

Ja, ich wußte in diesem zarten Alter schon, was ich beruflich machen möchte, wann ich heiraten will und wie viele Kinder ich haben wollte. Das hat alles gepasst. Vielleicht war auch ein wenig Glück dabei ;-)

Antwort
von lukasklee, 25

Klar ist das völlig normal/okay wenn du dir vorstellst wie eine gemeinsame Zukunft mit deinen derzeitigem Schwarm aussehen könnte. Auch wenn das mit 14 vielleicht nicht sehr seriös ist, ist es dennoch völlig legitim und ihr könnt da bestimmt auch gemeinsam drüber sprechen ohne direkt mit ein Kind adoptieren zu müssen oder so ^^

Klar macht dir das ein wenig Angst, du bist warscheinlich auch noch nicht wirklich bereit für sowas. ^^

Antwort
von ShishaGut, 20
  • Kind: Papa ! Warum hupen die Zur Hochzeit alle?
  • Papa: Das ist eine Warnung 
  • Kind: Aber Papa, man solll doch nur Hupen bei gefährlichen Dingen
  • Papa: Genau, für ihn kommt jede Warnung zu spät
Kommentar von gxrlxgxrl ,

muss immer alles nach diesem einen Prinzip ablaufen?! Es gibt nicht nur diesen einen Sturen weg. Es gibt doch nicht nur eine Blumenart auf der Wiese, sonder die Wiese ist bunt, genauso wie die Sexuelle Orientierung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten