Frage von MisterCreeperHD, 87

Habt ihr bei Webtropia Erfahrung?

Hey

Ich wollte mir ein vServer nächsten Monat bei webtropia holen (den für 14.90 bzw. 29.90). Ich möchte Minecraft mit, sagen wir 100 plugins (übertrieben), 50 slots und dynmap am laufen haben. Pararell will ich TS3 mit gleich viel Slots laufen lassen

Ist der vServer dafür geeignet? (10 vCores, 16 GB RAM, etc.)

Was für ein Server soll ich sonst holen? Max. 29.90 Euro und mit PaySafeCard zahlbar.

Bitte kommt nicht mit Gameservern, danke.

MisterCreeperHD

Antwort
von androhecker, 78

Nach meiner Rechnung reicht das

Antwort
von xSiedlerx, 87

Hey,

wie viel (v)RAM hat der Server?

Viele Grüße

Siedler

Kommentar von xSiedlerx ,

Oh sorry habs überlesen. Also primär ist der Traffic wichtig die "Hardware" ist ganz gut. Sag mir mal bitte deine Traffic Anbindung. Viele Grüße Siedler

Kommentar von MisterCreeperHD ,

500 MBit soweit ich weiss

Kommentar von xSiedlerx ,

Hey, das ist relativ wenig. Falls ihr nicht so viele Spieler habt ist es ok, aber ab 100+ TS Clients und 100+ Minecraft Clients würde ich den Anbieter wechseln. Viele Grüße Siedler

Kommentar von MisterCreeperHD ,

also ich möchte 50 slots, wäre din root-server mit 4 vcores, 16 gb ram und 1000 mbit besser?

Kommentar von xSiedlerx ,

Ja, Root ist allgemein besser als ein vServer. Ein vServer ist eine Virtual Machine, die sich mit vielen anderen VM's einen Root Server teilt. Der Root Server kostet zwar mehr, nur hast du echte Hardware und einen Servercomputer für dich alleine, den du einrichten kannst wie du willst. Viele Grüße Siedler

Kommentar von androhecker ,

Teamspeaks Bandbreiten Auslastung gleicht null, auch wenn viele denken, dass es viel braucht, pro Spieler mit Opus Voice 10 (was sehr gute Qualität ist) werden 7 kbits Up und Downstream verbraucht, das wären dann 700 kbits bei 100 Spielern, klar ist der Wert real etwas höher, aber trotzdem, 500 mbits reichen locker, sogar 100 würden problemlos reichen

Kommentar von androhecker ,

Und noch etwas, der einzig spürbare Unterschied zwischen Root und VServer ist, dass man beim VServer manchmal haften muss wenn man ihn dazu bekommt, das Host System und die darin enthaltenen Server in die Knie zu zwingen, ansonsten ist einem das gleiche geboten

Antwort
von Minecolony, 33

Ich würd dir den Anbieter contabo ans herz legen :) die 14 € variante reicht locker für ein netzwerk mit so 40 servern einen music bot und einen ts server c: woher ik das weiß? Ich mach das selber c:

Kommentar von MisterCreeperHD ,

Kann man da mit PaySafeCard zahlen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community