Frage von Mistserx1, 107

Habt ihr auch "WhatsApp-Kettenbriefe" gegen Flüchtlinge erhalten?

Habt ihr auch "WhatsApp-Kettenbriefe" gegen Flüchtlinge erhalten?

Wenn "ja", welche?

Antwort
von schwarzwaldkarl, 55

Habe bisher keinen einzigen solcher Kettenbriefe bekommen, hängt wohl damit zusammen, dass ich keine geistige Tiefflieger in meinem Bekanntenkreis habe... 

Kommentar von Pestilenz2 ,

I. D. I. 

Lol als ob dich das schützt hahaha

Das zeigt aber auch irgentwie das du nur sehr wenige kontakte hast im telefon :-)

Und beruflich auch nicht viel los ist hahaha

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

stimmt, habe höchstens 1.200 Kontakte (privat und geschäftlich), aber die können sich zumindest verständlich artikulieren... 

Kommentar von Pestilenz2 ,

Dann hast du glück gehabt hahahaha

Oder die sind still.

Ich habe 843 kontakte, davon vileicht 40 privat. und würde das handy am liebsten auf den boden werfen weil es nonstop düddelt.

Ich bin auch nur noch 1 stunde am tag in whats app erreichbar. 

Bei 1200 würde ich drauf sch*** und kündigen.

Naja, nicht jeder hat wallstreetbanker in den kontakten xD  

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

zumindest kann ich mir leisten "geistige Tiefflieger" zu blocken  ;-)

Kommentar von Pestilenz2 ,

Und ich darf sie nicht blockieren.

Aber "geistige tiefflieger" habe ich genug da drinn. Und da ist ein satierischer kettenbief gegen flüchtlinge noch ungemein harmlos. 

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

den "Luxus" (blockieren) gönne ich mir und in Satire stecken übrigens keine "Tiere"  ;-). 

Mein Bekanntenkreis sowie Kunden und Lieferanten verschonen mich glücklicherweise mit so einem Mist... 

Kommentar von Pestilenz2 ,

Dann sei froh :-)

Und schließe nicht von dir auf andere. 


Als "Mist" betitle ich was anderes. Das ist harmlos und erfordert  keine antwort. Ich habe lieber 20 solche briefe bevor ich eine WIRKLICH DUMME message habe die mich nur nerven und zeit kostet.

Kommentar von KhalidIbnMusa ,

Was für eine sinnfreie Unterhaltung.

Kommentar von Pestilenz2 ,

Weil du kein geld damit verdienst @musa.

Ich kann es mir auf dauer nicht leisten einer "moralvorstellung" hinterherzulaufen an die immer weniger glauben.

Was heisst schon moral. Jeder hat eine eigene und somit ist das tasächlich eine sinnfreie unterhaltung.

Antwort
von Fragenmann1, 66

Nicht öffnen
Und vor allem würde ich darauf nicht eingahen
Nein hab sowas noch nicht bekommen

Antwort
von FooBar1, 37

Wenn ich sowas bekomme war er die längste Zeit mein Kontakt.

Kommentar von Pestilenz2 ,

Sehr einfach wenn man überschaubar wenige kontakte besitzt.

Da kommts dann auf einen mehr oder weniger auch nicht mehr an xD😂

Kommentar von FooBar1 ,

Ach. Das blocken wird schwerer wenn man mehr Kontakte hat? Erzähl mal warum

Kommentar von Pestilenz2 ,

Weil ich nicht darf :-)

Das schadet meinem geldbörsel und meiner firma. 

Und ich habe lieber flüchtlingskettenbriefe wo ich nur "haha" schreiben muss als ganz anderen dummen "tobak" der mich tagtäglich erreicht".

Kommentar von FooBar1 ,

Ich will garnicht wissen welche Firma über whatsapp mit ihren Kunden Kontakt hält

Kommentar von Pestilenz2 ,

Hahaha ja das habe ich mich auch gefragt und obliegt einem dummen zufall.

Den man natürlich nicht mehr loskriegt weils schon eingerissen ist.

Das ist modern. Das ist gewollt.

8 von 10 schreiben lieber formlos über WH als ne dumme email zu schreiben. Ist mir recht. Denn dann kann ich formlos zurückschreiben und bin nicht stundenlang mit emails beantworten beschäftigt.

Gute kunden kenne ich persönlich sehr gut (zu gut) und da ist der ton auch anders. 

Ich bin nämlich der meinung die der kunde hat. Und das assoziiert eben "gleichgehöhrigkeit"

Kommentar von FooBar1 ,

Aber Fremdenhass damit zu legitimieren und zu unterstützen ist sicher nicht der richtige Weg.

Kommentar von Pestilenz2 ,

Zwischen lustig finden und legitimieren ist ein grosser unterschied.

Kommentar von FooBar1 ,

Und ich frag mich woher das Bild eines einschleifenden, lügenden Verkäufers herkommt. Seis drum. Viel Spaß beim Verkaufen

Kommentar von Pestilenz2 ,

Oh, lol, ich verkaufe nichts. 

Ich kann nicht verkaufen.

Ich kümmere mich nur um gute kunden die einen riesigen fuhrpark haben und die ich schon persönlich kennengelernt habe.

Mich interessieren nur vielfahrer und firmenchefs mit einer flotte.

Denn die kennen andere firmen (deren chefs)  mit einer flotte.

Das bringt geld. Das bringt zahlen.

Aber verkaufen tu ich nichts.

:-)

Du würdest dich wundern was für ein mensch hinter einem "arroganten" krawattenträger "chef" steckt :-)

Kommentar von FooBar1 ,

Sicher ein liebevoller Familienvater noch kritisiere nicht die Person sondern die Rolle

Kommentar von Pestilenz2 ,

Ach, die rolle ist reine gewöhnungssache.

Du musst nur schnell in erfahrung bringen wie der mensch tickt. Der mensch dahinter ist mir egal. Jeder hat seine ansichten. Und derer gibts soviele... Das es schon vollkommen egal ist wer an was glaubt.

Eine gewisse flexibilität gehört aber schon dazu :-)

Sonst wird man nervlich fertig. 

Aber sicher nicht (nur) von den "rechten" 

Antwort
von xsmipers, 42

Ne ich und die ich kenne haben keins bekommen

Antwort
von Stkuber, 53

Zum Glück nicht?? Habe keine naz*s in meinem Freundeskreis

Kommentar von Mistserx1 ,

Das hat nichts mit Nazis zu tun , das ist Meinungsfreiheit^^

Kommentar von Stkuber ,

Kommt drauf an.
Man muss ja Merkels Asylpolitik nicht befürworten, aber einen Kettenbrief gegen eine bestimmte Gruppe zu machen ist assoz*al.
Das kann man drehen und wenden, bleibt aber dennoch bei Diskriminierung

Antwort
von Pestilenz2, 32

Ich hab schon welche bekommen.

Hauptsächlich als "verdrücker" beim kontakt.

Welche ? Irgentwas mit lauf,ali, lauf und hakenkreuzen.

Optisch war es lustig aber es kam von einer mitarbeiterin.

Ich kommentiere sowas nicht und schicke es nicht weiter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten