Habt ihr auch Angst vor Terroranschlägen?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Nein, warum denn auch?

Die Wahrscheinlichkeit auf andere Art und Weise sein Leben zu verlieren ist viel größer.

Doch darüber kann und darf man sich nicht die ganze Zeit Gedanken machen. Sonst werden wir genauso eine hysterische Gesellschaft wie die USA.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, einfach so auf der Strasse nicht. Aber an Stadtfeste oder so würde ich vermeiden hin zu gehen. (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.
Warum sollte man auch?
Wenn es so ist, dann heißt es leider C'est la vie!
Denn du kannst genauso gut von einem Auto überfahren werden (und die Wahrscheinlichkeit ist garantiert größer). Hast du deswegen Angst vor Autos?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Satiharu
22.08.2016, 08:00

Autos sollte man abschaffen

0

Nein ich hab keine Angst weil ich es für ziemlich unwahrscheinlich halte dass ich gerade da bin wo der Anschlag verübt wird 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, warum?

Die wahrscheinlich keit, dass ich mich gleich, wenn ich das Wasser, was auf dem Schreibtisch vor mir steht, trinke, mich dabei verschlucke und dann ersticke, ist größer, als bei einem Terroranschlag umzukommen.

Also, warum sollte ich vor Terror Angst haben?

Ich mache mir Sorgen um die Zivilisten, die Tag für Tag in Syrien, dem Irak, Nigeria und vielen anderen Ländern dem IS, der Boko Haram und anderen zum Opfer fallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mir da schon Gedanken gemacht und nehme das Thema auch ernst. Auf der anderen Seite könnte ich es wohl kaum verhindern oder vorhersehen, weshalb ich mich wieder anderen Dinge im Leben zuwende. Angst habe ich jetzt keine, aber schon Bedenken. Manche stehen da wieder ganz anders dazu. Ich persönlich werde z.B. als Vorsichtsmaßnahme nicht aufs Oktoberfest gehen, Kollegen von mir meinen jedoch, dass das totaler Unsinn ist, es sei dort so sicher wie nirgends, sie gehen auf jeden Fall. Naja. Lass dich nicht von deiner Angst beherrschen und genieß dein Leben so lange du es noch hast und gehe davon aus, dass das noch eine Weile sein wird :)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das du in deinem Namen Groß-und Kleinschreibung vermischt ist ja schon schlimm genug, aber muss das denn unbedingt auch in deinen Fragen sein ? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe Angst vor Leuten wie Dir. Dass ich eines morgens aufwache und so bin wie du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FloOderSoo
22.08.2016, 07:59

jetzt wo dus Sagst ?! 😂😂😂

1

Nein. Darüber mache ich mir keinen Kopf. Verhindern könnte ich es sowieso nicht.
Und da wir nicht direkt in einer Stadt leben, mach ich mir auch noch keine Sorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst auch vom auto überfahren werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja .

Anschläge auf die deutsche Rechtschreibung sind wirklich der blanke Terrorismus und treiben mir den Angstschweiß auf die Stirn.

Der Grund dafür ist die Erkenntnis, dass sich das deutsche Bildungssystem in einem katastrophalen Zustand befindet und viele Jugendlichen offensichtlich kein Gespür mehr für die wichtigen Dinge des Lebens haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. In mein Dorf kommt keiner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, da, auch wenn momentan sehr viele Anschläge sind, die Chance immer noch SEHR gering ist bei einem Anschlag zu sterben. Also Nein, einfach keinen Kopf drüber machen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein  -.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?