Frage von Schneckimaus, 40

Habt ihr auch Angst vor Mücken?

ich habe eine mücke im zimmer und habe angst. Ich liege bei licht mit einem dicken buch im bett und schaue mich ständig um, wo sie steckt. So schlau wie sie ist, hat sie sich erstmal verkrochen und wartet auf ihren angriff.

Antwort
von Sternenmond1, 26

Ich habe auch "Angst" vor Mücken. Habe aber immer Insektenspray zu Hause. Und ein Mückenstecker mit Zeitschaltuhr. Im Sommer geht der kurz bevor ich ins Bett gehe an und versprüht Gift. Wenn du wirklich so Angst hast leg dir mal so ein Mückenstecker zu, da fühlst du dich sicher und du musst sie nicht suchen und auf sie sprühen er verteilt es ja im ganzen Raum

Kommentar von pythonpups ,

Ich hätte ja mehr Angst vor Gift, als vor Mücken...

Antwort
von pythonpups, 15

Lies das Buch. Wenn Du sie bis jetzt nicht gefunden hast, findest Du sie auch nicht mehr.

Du könntest natürlich versuchen einen Elefanten aus der Mücke zu machen. Dann ist sie deutlich besser zu sehen. Allerdings hätte ich dann auch Angst vor ihr.

Kommentar von Geisti21 ,

Hey, du hast mir das Wortspiele geklaut, das wollte ich gerade schreiben D:

Kommentar von pythonpups ,

Sei mein Gast und schreib es nochmal. Es ist auch beim zweiten Mal noch witzig. ;)

Antwort
von Quertus, 17

Nein, aber das sie sich bei Licht verstecken ist ganz Normal, mach das Licht aus und sie wird kommen.

Antwort
von vanillakusss, 20

Nein. Die sind nur lästig. Aber vor großen Käfer habe ich richtig Schiss.

Kommentar von pythonpups ,

Schon mal von einem Käfer gestochen worden...?

Kommentar von vanillakusss ,

Nein, schon deren Aussehen macht mir richtig Angst.

Antwort
von Almalexian, 19

Nicht direkt Angst, nur gelegentlich Durst nach blutiger Vendetta.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten