Frage von YasminDaisy997, 104

Habt ihr auch alles so überscharf gesehen?

An alle Brillenträger.. Habt ihr auch Anfangs alles so überscharf gesehen das ihr schon manchmal so komisch rum geeiert seid und auch manchmal Kopfschmerzen bekommen habt? Wie lange hat es bei euch gedauert bis eure Augen sich richtig an die Brille gewöhnt haben?

Antwort
von testwiegehtdas, 64

ja, ich konnte meine Brille nicht lange tragen. Wie lange es gedauert hat weiß ich nicht mehr. Ich trage aber noch immer nicht gerne Bille und habe mir daher nach 1 oder 2 Jahren Kontaktlinse geholt.

Meine Augen haben sich einfach über sehr lange Zeit verschlechtert und sich daran so gut es geht angepasst und ganz plötzlich sollten sie wieder richtig reagieren... Zumal dann ja der "Umschwung" zwischen vorne plötzlich wieder scharf und am Rand (neben der Brille) total unscharf auch wieder vom Auge "geübt" werden musste...

Antwort
von whatatragedy, 53

Kann sein dass die Gläser zu stark sind, wenn alles übermäßig scharf aussieht und du sogar Kopfschmerzen davon bekommst. Frag mal beim Optiker, der kann das prüfen.


Ich konnte sofort super sehen als ich meine Brille bekam, gewöhnen musste ich mich nur an die Verkleinerung.

Kommentar von beate27 ,

Das kann ich mir gut vorstellen ,das du gleich super sehen konntest.... Wenn ich mich richtig erinnere....

Kommentar von whatatragedy ,

Na und? So soll es doch idealerweise sein, oder?

Kommentar von beate27 ,

Ja natürlich :-)  Trägst sie jetzt sicher auch dauerhaft oder ?

Kommentar von whatatragedy ,

Nicht wirklich

Kommentar von beate27 ,

Schade , ich dachte du bist du weiter....

Kommentar von whatatragedy ,

Nee...keinen Schritt. Das wird sich vermutlich auch nicht ändern.

Antwort
von Pauli1965, 57

Dann musst du ja vorher blind wie ein Maulwurf gewesen sein:-)

Es dauert schon ein paar Tage bis man sich richtig dran gewöhnt hat.

Antwort
von Miumi, 59

Nein, ich sehe meistens alles etwas verzerrt oder sogar verschwommen. Meine Augen brauchen dann wirklich 1 Woche bis sie sich dran gewöhnt haben und ich alles wieder normal sehe.

Antwort
von beate27, 35

Hallo Yasmin ,

ich weiß es nur wie es bei Kurzsichtigen ist, wenn sie eine neue Brille bekommen. Bei der ersten Brille benötigt man schon eine gewisse Eingewöhnungszeit ,allerdinds ging das bei mir ohne Kopfschmerzen.Das überscharfe Sehen empfinden ,hängt natürlich auch von Deiner Einstiegdioptrien ab. :-)

Bei den weiteren Brillen oder Brillenglasänderung geht es eigentlich immer ganz schnell mit der Gewöhnung. :-)

VG

Beate

Antwort
von LuCyforever, 31

Ja das war Mega crazy 😂 Ich hab mich aber nach einem Tag dran gewöhnt

Antwort
von NiSamira260616, 45

Also ich habe jetzt auch eine Brille bekommen (Gleitsichtbrille) und muss sagen, erst jetzt nach einem Monat kann ich mich etwas daran gewöhnen...  
Das Lesen funktioniert jetzt super, aber in die Ferne sehen kommt mir etwas schwummrig vor ...
Ich hoffe auch das legt sich ... Hatte davor noch nie eine Brille

Antwort
von Turnupppgurl, 36

Hat paar Tage gedauert :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten