Habt ihr Anregungen für ein Referat über mittelalterliche Handschriften?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zum einen gibt es Bücher und auch zahlreiche Quellen im www zum Thema Paläografie - zum andern empfehle ich mal u.a. in der Archivschule Marburg bzw. Potsdam nachzufragen. Such auch mal Jensens Geschichte der Schrift. Nochmals: Es gibt sehr viel im www.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Macht man heute keine Einführung in die Propädeutik mehr in solchen Seminaren?

Wenn man Quellen bearbeitet, unterzieht man sie der Quellenkritik. Da ist die Schrift selbst nur ein winziger Teil davon.

Ich würde erwarten, dass bei einem längeren Referat gerade am Anfang der Studienzeit (sonst wüsstest du ja, was mit den Quellen zu tun ist) die beiden zu behandelnden Quellen vorgegeben sind, da der Dozent hoffentlich auf irgendetwas hinaus will mit dem Thema.

Wenn du diese nennst, kann vielleicht jemand sinnvolle Vorschläge machen. Sollte dir diese Wahl überlassen worden sein, wäre es hilfreich, die vorgegebenen Auswahlkriterien zu erfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Mittelalter gab es ja - mangels Druckverfahren- nur Handschriften und innerhalb dieser auch verschiedene Entwicklungen.

Du könntest etwa von der sog. karolingischen Minuskel üder die gotische Minuskel usw. gehen und die verschiedenen Entwicklungstypen und deren Unterschiede und historischen Hintergründe aufzeigen.

Neben den reinen Schriftarten ist aber natürlich auch wichtig, über das Schreiben an sich zu berichten. Wer schrieb mit welchen Mitteln welche Arten von Texten? Was gab es neben der Schrift noch in Handschriften (Bilder etc.)?

Und zu guter letzt könntest du noch berühmte Handschriften zur Veranschaulichung präsentieren, etwa den Codex Manesse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwierige Aufgabe;

ich habe ca 100 Seiten vom Kanzlei vom

Kaiser Franz Josef I.

KEIN Mittelalter!!!!

die unterscheiden sich sehr und noch mehr mit  Schriftstücken aus Preußen oder Bayern.

Wenn genau um Mittelalter geht, dann versuche die "predigen von meister egerhart" zu finden.

Und vergleiche mit Schriften vom "Luther, Martin, 1483-1546."

Mann muss es alles finden, aber es ist Deine Arbeit :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?