Haben Zuchtpflanzen einen Lateinischen Namen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da ist nur der Artnamen lateinisch. Die Züchtungen sind Auslese innerhalb einer Art, wodurch Sorten entstehen. Daher werden Pflanzen zuerst mit dem lateinischen Artnamen und anschließend mit der Sortenbezeichnung versehen.

Die Sortenbezeichnung ist vom Züchter frei wählbar und wird nicht lateinisiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Botanik haben alle Pflanzen einen lateinischen Namen. Wegen der Unterscheidung und der Verständlichkeit international.

z.B Apfel : Malus ( lateinisch ) und die Sorte ist dann Golden Delicious. Das wird auf der ganzen Welt verstanden.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt immer den Art-, Gattungs- und Sortennamen

Malus(Art) domestica(Gattung) "Golden Delicius"(Sorte)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?