Frage von Malessa2000, 60

Haben wir verkackt?

Alsoo,heii erstmal Ich und ne' Freundin haben Schexße gebaut,denke ich.. & zwar steht die auf nem' Typen,und ich und sie haben uns getroffen und sie hatte halt Kreide dabei.Dann kam ich auf die hässliche Idee,von den Typen in den meine Freundin verknallt ist und seinen Kumpel den Namen vor die Haustür zu schreiben.. Also angenommmen ''Timo + Luis'' (ich nenne jz nicht die echten Namen,wäre ein bissi naja..) Am nächsten Tag hatte er uns auf Whatsapp geblockt (die Nummer hatten wir von Bekannten) und iwann hab ich den auch mal per SMS geschrieben das ich es war,und er is halt eskaliert und hat gesagt das sein Kumpel es wegwischen musste,is ja nicht so als ob es Kreide war,neiiin.. Joa,& ab da an,nennt sein Kumpel uns entweder Schlxmpe oder Nuttx.. Haben wir jz verkackt?Oder können wir noch iwas 'retten'? Vlt iein Friedensangebot oder so,idk ... Was könnten wir machen?

Antwort
von MarkusB1996, 51

Das ist wirklich eine sehr schwierige Situation.

Also ich glaube, dass in dieser Situation nur sehr schwer etwas zu retten sein wird.

Fakt ist: Man hat halt manchmal dummer Ideen - was geschehen ist, ist geschehen und kann man nicht rückgängig machen.

Auch wenn du es schon per SMS schon einmal versucht hast, solltet ihr, wenn ihr die Gelegenheit habt, mit den Beiden, also mit ihm und seinem Kumpel ein persönliches Gespräch führen. Entschuldigt euch in diesem für das, was ihr getan habt.

Mehr könnt ihr im Moment nicht machen.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Markus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten