Frage von Diego100, 86

Haben wir recht auf eine walk in dusche?

Hallo Liebe Communtiy, Ich möchte euch mal fragen ob wir recht auf ein Walk in dusche haben? Kurz mal zur Geschichte warum eine walk in dusche... Unzwar ist mein Vater die Treppen runtergefallen (Arbeitsunfall) und deswegn wurde er vor 1 Woche Operiert ( Knochen gebrochen)...Jetzt haben wir das Problem das er die Wanne nicht hochsteigen kann...Mich würde Interessieren ob wir als Mieter recht haben auf eine walk in dusche?

MFG

Antwort
von Anna1230, 10

Ein Anrecht darauf besteht nicht, da auch die Schädigung nicht dauerhaft ist. Der Vermieter kann zustimmen oder eben ablehnen.

Auf jeden Fall hilft es aber zu fragen. Nur dein Vermieter kann dir sagen ob es ihm recht ist.

Antwort
von DerHans, 24

Wegen eines vorübergehenden handycaps, baut der Vermieter doch nicht die Wohnung um.

Bei einer dauerhaften Schädigung, besteht die Möglichkeit, dass die Dusche umgebaut wird. Allerdings müsste dein Vater das selbst bezahlen.

Bei einem Arbeitsunfall bekäme er dann aber auch eine zusätzliche Rente von der Berufsgenossenschaft.

Antwort
von snatch1ngton, 21

Ihr könnt euer Badezimmer auf eure Kosten umbauen wie ihr wollt. Vorausgesetzt euer Vermieter ist mit den Umbaumaßnahmen einverstanden. 

Kommentar von Diego100 ,

Also mit dem selbst bezahlen kein problem, aber halt ob der Vermieter einverstanden wäre, war meine frage... Danke

Kommentar von snatch1ngton ,

Das müsst ihr euren Vermieter fragen. Hier wird niemand wissen, wie er so drauf ist. 

Wenn er einverstanden ist, dann könnt ihr den Umbau vornehmen. 

Fraglich ist nur, ob ein solcher Umbau wirtschaftlich vertretbar wäre. Je nach den räumlichen und technischen Voraussetzungen können da schin umfangreiche Arbeiten und Kosten auf euch zu kommen. 

Wenn er jetzt zum Beispiel in drei Wochen wieder voll genesen ist, wäre es vielleicht sinnvoller, wenn er sich für diese Zeit anders behelfen würde. 

Antwort
von RuedigerKaarst, 14

Wegen gebrochenen Knochen, die wieder verheilen, soll das Bad für mehrere tausend Euro umgebaut werden? 😂
Wenn ihr das möchtet, dann fragt den Vermieter und baut auf eigene Kosten um.

Er könnte eventuell Recht auf einen Pflegedienst haben.

Antwort
von FlyingCarpet, 13

Wenn da dauerhaft kein Problem ist, wird auch nicht umgebaut. Evtl. kommt ein Badewannenlifter infrage.

Antwort
von SergeantPinpack, 15

Du fragst, ob du deinen Vermieter verpflichten kannst, eine Spezialdusche einzubauen, weil dein Vater einen Arbeitsunfall hatte?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community