Frage von gnubs, 22

Haben wir heutzutage mehr kranke als gesunde Menschen?

Gibt es Statistiken darüber wie viel Prozent der Bevölkerung noch gesund sind und wie viele kranke, sowie die prozentuale Verteilung der häufigsten Erkrankungen?

Antwort
von reginarumbach, 20

wie es mit den körperlichen erkrankungen aussieht , weiß ich nicht, aber psychische erkrankungen sind definitiv auf dem vormarsch. stark verhaltensauffällige kinder sind mittlerweile in jeder grundschulklasse verteten, das war früher definitiv nicht so.

Kommentar von SerenaEvans ,

"Früher" hat man psychische Erkankungen gar nicht für voll genommen. Pauschal sagen, dass es mehr gibt, kann man nicht. Nur das Bewußtsein ist klar gestiegen.

Kommentar von reginarumbach ,

sehe ich etwas anders. derartige verhaltensauffälligkeiten wie es sie heutzutage gibt, gab es in der massiven häufung früher nicht. da war es eine besonderheit, wenn einer so ganz aus der reihe getanzt ist. das ist heute viel gehäufter der fall. pro klasse kann man vier bis fünf sehr sark verhaltensauffällige kinder vermelden. und ja, auch das bewusstsein dafür ist gestiegen. aber das alleine reicht als erklärung nicht aus.

Antwort
von SerenaEvans, 18

Man müsste Krankheit erst einmal definieren. Was ist z.B. mit chronischen Krankheiten, die einen im Alltag aber nicht einschränken? Schilddrüsenunterfunktion z.B. Behandlet nimmt man eine Tablette täglich und hat keine Probleme, gilt man deswegen als "krank"?

Die Fragestellung ist zu unspezifisch gestellt um auch nur Ansatzweise auf eine vernünftige Antwort zu kommen.


Kommentar von gnubs ,

Mit gesund meine ich, daß man keine Medikamente nehmen muß, den Arzt nur zur Routineuntersuchungen konsultiert für die Bestätigung dass man keine Krankheiten hat und beschwerdefrei ist.

Antwort
von NadimFalastin, 22

Wir haben definitiv mehr kranke als gesunde Menschen. Meiner Meinung nach, liegt das in erster Linie an unserer Ernährung.

Kommentar von gnubs ,

Den Eindruck habe ich auch.

Antwort
von ZolaLavandia, 13

naja es ist das übergewicht und die mangelhafte bewegung die der mensch hat. dann gibt es die mit den handicaps wie mich. ich bin wegen meines handicaps auch nicht 100 prozent gesund. dann existieren durch den fortschritt immer mehr und d^neuere krank heiten stell dir vor im mittelalter war sogar eine erkältung ein todes urteil. 

aber heute kann man vieles gut heilen ausser Krebs (ab nem gewissen stadium), aids (ist aber kein todes urteil mehr) und alles andere was un aufzählbar ist^^

Antwort
von Nielsop, 18

Schau da mal vorbei :

http://www.worldometers.info/de/

Kommentar von gnubs ,

wie ist das möglich, dass auf dieser Seite alle gezählt werden kann. Wo kommen die Meldungen und Zählungen her? Wo wird das erfasst?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community