Frage von HelloKittyPinky, 65

haben wir beide unterschiedliche Erwartungen an unsere Beziehung?

Wir sind jetzt seit gut 8 Monaten zusammen (er 30ig ich 27). Er hatte vor mir schon mehrere Beziehung darunter sogar eine 6 jährige mit der er auch zusammen gelebt/gewohnt hat. Für mich ist es die erste. Es würde super schnell ernst mit uns und auf seine Bitte hin wolle wir jetzt zusammen ziehn. Doch mich lässt das gefühl nicht los das er einfach nur eine Beziehung will um zur ruhe zukommen (ich zweifel aber nicht an seiner lieb zu mir). Er unternimmt nichts mit mir und auch zu Valentinstag gab es nichts von seiner seite. Einfach als hätte er das alles schon durch und ist alle dem überdrüssig. Aber für mich ist es die erste Bezeichnung. Ich will viel mit ihn unternehmen und Spass haben. Ich will einfach mehr leidenschaft und mehr verlangen beim zusammen sein und auch beim Sex. Hab ihn auch schon mal daruf angesprochen aber seine Antworten sind nie besonders klar. Ist er beziehungs faul oder erwarte ich einfach zuviel?

Antwort
von Hoehlenmaus, 31

Vielleicht ist er einfach nicht so unternehmungslustig und aktiv wie du.
Schlag ihm vor, wo du hin möchtest und plan konkret was, dass er quasi keine andere Wahl hat.
Auch wenn er schon Beziehungen hatte, ist es ja nicht in jeder Beziehung gleich, man macht nicht immer das gleiche und wenn es neu ist, ist es immer aufregend.
Ergreif du einfach die Initiative

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 10

Es sieht laut deiner Beschreibung tatsächlich ganz danach aus, als wären eure gegenseitigen Erwartungen welche ihr an eine Beziehung stellt, derzeit noch sehr weit voneinander entfernt und woran das nun letztendlich liegen könnte ist unter diesem Aspekt betrachtet auch eher irrelevant. Primär geht es nun darum, wenn diese Beziehung nicht vorzeitig zum Scheitern verurteilt sein soll, frühzeitig bezüglich der gegenseitigen Erwartungen keine vollkommene aber zumindest eine weitest gehende Annäherung zu erzielen.

Antwort
von Cakusso, 38

Hallo kitty, die Frage ist was tust du für die Beziehung ? Oder quatscht du nur deinen Freund voll ? Ich schätze deinen Freund eher als Faulen und nicht romantischen Typen ein . Ein Tipp ;) Wenn ein Mann , Angst um Verlust seiner Freundin hat, gibt er sich extrem viel Mühe! Das  heißt nicht, geh selber aus und lass ihn neidisch werden ! mach es in Maßen!

Antwort
von Bestie10, 27

haben wir beide unterschiedliche Erwartungen an unsere Beziehung?

 JA

nicht jeder verwendet große Worte und Gesten - steht gar auf diese (Männer schon gar nicht)

ob du zu viel erwartest -- sicherlich nicht, aber scheinbar hast du den falschen Partner

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten