Frage von LxxTMselena, 50

Haben Träume eine BedeutNg?

Ich habe gerade vermutlich den schmerzhaftesten Traum gehabt und ich hatte schon sehr viele verstörende Träume. Ich weiss nicht ob ich während des Traums oder als ich Aufwachte anfing zu weinen. Jetzt wo ich mich beruhigt habe stelle ich euch die Frage.
Ich habe von einer Person geträumt die in dem Traum zwar so Aussah wie sie, aber im realen Leben NIEMALS aber auch wirklich Niemals soetwas tun würde. Ich habe nie einen Gedanken an dieses Szenario verschwendet, wie kommt es dass ich soetwas Träume?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von vikiller01, 22

Also Träume sind Geschehnisse die einen Bezug zur einer normalen Welt haben. Sie haben noch mit der Moral zu tun. Zb du stiehlt was oder mordest, bekommst du Stress und in den Träumen träumst du im größtenfalls albträume. Sie können einen Kontakt zu einer toten Welt aufnehmen. Zb meine Oma ist seit 2 Jahren tot und auf einmal sieht meine ganze Familie sie in dem Traum. Das War seht eigenartig. Kann auch am Trauer liegen. 

Fazit: Träume sind zusammen mit Stress verbunden oder mit Geschehnissen die alle in den träumen eine Mischung von allen davon ist. Und sie können einen Kontakt zur toten Welt aufnehmen 

Hoffentlich hat dir das geholfen;) 

Antwort
von Hooney99, 17

Das hat etwas mit deinem Unterbewusstsein zutun

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten