Haben Synchrodecks noch potenzial?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

naja die Frage ist welches Deck du hast. Es gibt viele Decks, die Synchros benutzen, aber nicht ausschließlich auf ihnen aufgebaut sind.

Synchro Fusionist ist sehr auf Synchro Summons ausgelegt, ist aber auch kein Deck, welches viele Züge durchhalten kann. Wenn du deine Main Combo nicht rausbringst, ist es schwerer etwas langfristig zu bewirken.

Es gibt noch das Metalphoes Yang Zing Deck, das ist recht gut, weil das auch auf lange Sicht durchhalten kann. 

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielen Dank für eure Antworten :) 

Ich dachte jedoch eher an soein Deck:

Aber da die alten Anfangssynchronmonster nicht zu gebrauchen sind und da ich wohl nicht um die pendellmonster umhin komme, wäre ich offen für alles. Was für ein Deck würdet ihr mir für den Anfang empfehlen? Es sollte nicht allzu schwer zum spielen sein. Muss aber auch nicht komplett einfach sein. Es sollte aber vorallem stark sein und nicht allzu teuer. Vielen Dank im voraus, Mfg, 

Kazpi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PsykoPunkZ
11.08.2016, 22:11

Synchrons sind nur noch ein Fun Deck, weil die ganzen Hand Traps einfach zu fatal für das Deck sind.
Ohne deine Combo bist du mit dem Deck am Ende, sogar wenn du sie durchbringst. Auch 2x Quasar kann beseitigt werden und dann hast du sowieso schon verloren.

Du musst kein Pendulumdeck spielen, du kannst getrost etwas anderes spielen.

Da ich dein Budget nicht kenne, rate ich dir, schau bei YouTube nach den aktuellen Decks, dann sagst mir was die taugt und ich nenne dir den Preis, den du einplanen kannst.

1

Das Problem bei Yu-Gi-Oh ist, dass immer wenn ein neuer Monstertyp raus kam dieser stärker als der vorherige war; Fusion-> Synchro-> Xyz. Dies führt dazu, dass die neue "Art" die jeweils vorherige von Turnieren etc. verdrängt, da diese gegen die neue keine Chance hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kazpi
11.08.2016, 21:59

Der Sinn dahinter ist ja auch, dass sich die Leute eben die neue Karten kaufen sollen. Und abgesehen vom sammeln gäbe es für die Leute keinen anderen Grund sich diese Karten zu kaufen, wenn diese nicht stärker wären. Ist zwar sehr schade aber man kann leider nichts drann ändern. So ist die Industrie, YuGiOh muss ja auch schliesslich sein Geld verdienen ;P

0
Kommentar von PsykoPunkZ
11.08.2016, 22:01

Das ist so nicht richtig, denn es gibt sowohl extrem starke Synchros als auch XYZ, die zu Pendulum Zeiten immer noch präsent und vor allem unabdingbar sind! Crystal Wing Synchro Dragon, Clear Wing Synchro Dragon, Trishula, Coral Dragon, Baxxia. Von den Staple XYZ und themenbedingten XYZ Monstern fang ich gar nicht erst an.

0

Das Synchro Fusionist Deck ist sehr stark...

...aber die normalen Synchrons mit Gerümpelsynchronisierer und so haben gegen das jetztige Meta keine Chance.

Also auf Locals kann es passieren, dass du gegen schwächere Decks spielst und mit deinen alten Synchrons gegen sie gewinnst. Aber da sind sicherlich auch viele Meta Spieler gegen die du dann verlieren würdest...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden fall haben sie das. zugegeben einige synchrodecks haben stark an spielstärke verloren, aber wenn ich dir decks empfehlen kann dann sind es Geschwindigkeitsroids, Büroboter oder Schwarzflügel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung