Frage von fabienna20, 126

Haben sie mich im schlaf begrapscht?

Ich bin zurzeit echt verzweifelt und hab ein problem, dass ich immer mit mir mitschlepp.. Denke oft am tag da dran.. ich war auf ner hausparty eingeladen und habe selber dazu nichts getrunken..nur die typen dort waren voll besoffen.. ich hab mich ungestört hingelegt und bin trotz des lärms einfach weggepennt obwohl ich wach sein wollte! Ich hab auch immer nen festen schlaf und bin aufgewacht als so ein komischer typ neben mir gelegen ist.. dan hat ein anderer gesagt mich haben sie alle angegrapscht! Ich hab das nicht geglaubt, weil ich nichts gemerkt hab und bin abgehauen und hab das ganze jahre verdrängt.. jetzt belastet mich die frage was wirklich passiert jst... Keiner wirds mir sagen können.. weil dass fremde warn.. soll ich das ganze vergessen und damit abschließen? Das wär mir echt am liebsten.. novh dazu war da sommer und hatte hotpants und top an also leicht zum begrapschen. :( will aber deswegen jetzt ned gleich zu irgendeinen psychologen oder so geschickt werden.. mâché mir so die vorwürfe warum ich da eingepennt bin :(

Antwort
von AntwortMarkus, 85

Na der Andere  hat entweder gelogen oder muss dir helfen die anderen vor den Kadi zu ziehen.  Die Frage der unterlassenen Hilfeleistung des anderen wäre da noch zu klären  

Kommentar von kasalla99 ,

z. K. Grapschen ist keine Straftat.

Kommentar von AntwortMarkus ,

Stimmt  wird gerade geändert das Gesetz. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten