Haben Profihacker eigene Programme mit Interface?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Armasuchti123!

Mit CMD hackt kein Mensch. 

Zuerst definiere ich mal für dich den Begriff "hacken": "Hacken" ist das Zweckentfremden eines Gegenstandes. Beispiel: Wenn ich Wasserflasche und mein Handy zu einer Taschenlampe kombiniere, habe ich beide gehackt.

Außerdem gibt es keine "Profihacker". CMD wird meistens als "Hackingsymbol" verwendet, hat aber nix damit zu tun. Falls du das einbrechen in Systeme meinst, dafür nutzen viele (zumindest Ich :) ) Das Linux-Terminal und ein paar Tools. Manche werden bei Kali Linux mitgeliefert, andere musst du aus Quellen holen.

Wenn du Fragen hast oder sonst was ist, kommentier hier einfach oder kontaktier mich. Kontaktdaten findest du in meinem Profil.

LG
P0rtH4x0r

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Es gibt kein "Microsoft Hackerstudio 2016" oder ähnliches.

Auch nicht eine Befehlszeile - Return - Bleep! - und alles ist kaputt.

Ist nicht, wie im Fernsehen.

Hacker analysieren ein System und suchen nach Hintertürchen (Bugs und sog. "Sicherheitslücken"), um einzudringen.

Das machen sie in aller Regel auf der Console unter Linux.

Also sie verwenden eine Handvoll Consolenwerkzeuge.

Kann natürlich sein, dass für Spezialfälle selbstgebastelte Tools zum Einsatz kommen.

Hacker haben normalerweise hervorragende Programmierkenntnisse.

Gutwillige Hacker machen das normalerweise, ohne etwas zu zerstören. Diese suchen nach oft gemachten Programmierfehler, die gefährlich werden können. Also die dokumentieren nur "Ich bin da und da eingedrungen", machen aber nicht wirklich was kaputt.

Die bösen, die man eig. "Cracker" nennt, machen das gleiche, aber für böswillige Attacken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von P0rtH4x0r
03.09.2016, 23:13

Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich um ein "Hacker" zu sein.

0

Mit cmd kann man nicht hacken, damit kannst du nir die konsole deines pc nutzen, die profihacker benutzen ein betriebssystem mit dem namen kali linux

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Linux terminal und ein paar tools ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung