Frage von Bratapfel11, 168

Haben Polizisten weniger freunde?

Glaubt ihr ihr würdet mit jmd nicht abhängen weil er Polizist ist habt ihr Erfahrungen mit dem Thema? oder ist ganz egal was für ein Beruf. .. Charakter zahlt und ja gute Freunde sind sie dann net aber ich meine ehr so Kumpels Bekanntschaften. ..

Antwort
von Nomex64, 83

Durch mein Hobby habe ich viel Kontakt zu Polizisten. Einige sind mit der Zeit gute Freunde geworden, bei anderen bin ich froh wenn ich sie von hinten sehe.

Ich kann da keinen Unterschied zu den restlichen Menschen in meiner Umgebung sehen. Liegt vermutlich aber auch daran das ich vorurteilsfrei an Menschen heran gehe.

Kommentar von MYNAMEISVIKA ,

darf ich fragen was du für ein Hobby hast ?

Kommentar von Nomex64 ,

Natürlich, ich bin bei der Freiwilligen Feuerwehr. Da hat man öfter miteinander zu tun als der Normalverbraucher.

Antwort
von BrascoC, 83

Nur weil jmd eine Uniform trägt und bei der Polizei arbeitet, ist es kein anderer Mensch geworden. Die sind genauso "normal" wie alle anderen. Auch sie hängen mit Freunden ab und saufen auch mal einen und machen Party...

Kommentar von Bratapfel11 ,

Ja so denke ich auch aber vielleicht haben dann manche angst oder Kb mit ihnen abzuhängen oder was " verbotenes zu machen" ( weed rauchen oder sowas) wenn der jenige Polizist ist...

Kommentar von BrascoC ,

Das ist ja dann ihr Problem. Und dann hat aber der Polizist nichts verkehrt gemacht, sondern die Person, die ihn meiden will. Wird ja einen Grund haben...

Kommentar von Papabaer29 ,

Aber der Polizist hat dadurch weniger Freunde. Auch wenn's nicht seine "Schuld" ist.

Antwort
von Hegemon, 76

Mein Kumpel war mal mit 'ner Pozilistin zusammen. Die hat sogar 'n Faß aufgemacht, wenn er 10 km/h zu schnell fuhr. Sowas würd ich mir nicht antun wollen. Wobei jetzt die Frage ist, ob das eher polizistentypisches oder frauentypischen Verhalten war. Aber vielleicht lag's ja auch an der Kombination. ;-)

Kommentar von PeVau ,

Vielleicht stand dein Kumpel aber auch auf Handschellen und Bestrafung? ;-)))

Kommentar von Hegemon ,

Nicht auszuschließen. Vielleicht hat er dafür einiges in Kauf genommen...

Antwort
von Branko1000, 84

Ich denke eher anders herum.

Antwort
von pn551, 97

Wenn man etwas zu verbergen hat und nicht ganz reell ist, dann möchte man natürlich den Kontakt mit einem Polizisten vermeiden. Man müßte sich ja zu sehr verstellen.

Kommentar von Papabaer29 ,

Jeder hat etwas zu verbergen.

Kommentar von pn551 ,

Ja, jeder hat so sein kleines Geheimnis. Es muß aber kein kriminelles sein.

Antwort
von rampe6, 28

Ob und welche Freunde du hast, liegt wohl mehr an dir und deinem Charakter, als am Beruf.

Wen du als Mensch ein Ar... bist bist du das unabhängig vom Job...

Expertenantwort
von Sirius66, Community-Experte für Polizei, 27

Die Polizisten in meiner Familie beklagen sich nicht :)

Gruß S.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten