Frage von Ojousama486, 134

Haben Polizisten das Recht jemanden wirklich zu demütigen?

Hab so eben erfahren das n Kumpel von mir gerad richtig von nem Polizisten gedemütigt worden sei. Nur weil er ein Immigrant ist....Er meine, er hätte ihn höfflich gefragt wo etwas sei, und so fing der Polizist Stress zu machen.

Antwort
von PatrickLassan, 89

Nein, das Recht haben sie nicht. Allerdings habe ich beträchtliche Zweifel, dass deine Geschichte stimmt. Zumindest fehlen Informationen.

Kommentar von Ojousama486 ,

Alles klar. Brauchst du noch mehr Details ? 

Kommentar von PatrickLassan ,

Hast du überhaupt welche?

Antwort
von user8787, 52

Gebe gut acht das du nicht in die Falle der " üblen Nachrede " stolperst. Das kann richtig teuer werden.....

Natürlich darf ein Polizist niemanden demütigen, für die gelten die gleichen Gesetze wie für uns.

Kommentar von Ojousama486 ,

Was willst du damit sagen ?

Kommentar von user8787 ,

Das ich arge Zweifel hege....eine Demütigung unter Zeugen, das kann heftige berufliche Konsequenzen haben. 

Kommentar von Nitarius ,

Dass sich die Story unglaubwürdig anhört nehme ich an...

Antwort
von eccojohn, 39

Das ist doch wohl nur eine lapidare Aussage, die man so nicht wirklich für voll nehmen kann. Ein Polizist hat doch keinerlei Interesse oder eigenen Vorteil, sich auch nur annähernd so zu verhalten.

Ein Polizist hat einen sicherlich nicht einfachen Beruf. Er hat einen klar definierten Handlungsspielraum, und muß herbe Konsequenzen fürchten, wenn er diesen überschreitet. Natürlich ist es nicht auszuschließen, das mal ein Cop auch über´s Ziel hinausschießt - aber das ist wohl eher selten !

Es war einmal = der >Schutzmann<  -  heute nur noch der >Bulle<, das ist der Dank dafür ?

Der Politik sei dank, das dieser Beruf heute einen so hochangesehenen Stand hat. Da kann man nur froh sein, das die Jungs ihre Knochen dennoch für Alles und Jeden hinhalten, und neben dem Gehalt noch gratis etliche Tritte in den Allerwertesten kassieren, ohne groß zu meckern.

Das man sie als Institution nicht mag, weil´s bei den meisten Begrüßungen Knöllchen gibt, es verständlich und logisch, aber dem Einzelnen, der diesen Job dennoch mit Überzeugung macht, dem kann man nur dankbar sein

Antwort
von ManuTheMaiar, 18

Nein die Polizei darf niemanden demütigen das wäre gegen das Grundgesetz und damit hat dein Freund ein Recht in angemessenem Rahmen Wiederstand zu leisten

Kommentar von hunos ,

Besser ist der Grundsatz: Dulde und Klage danach - sonst hast du einen Widerstand gg Vollstreckungsbeamte. Sich auf Notwehr zu berufen bei einer vermeintlichen Ehrverletzung ggüber einen Polizisten ist keine gute Idee.

Kommentar von ManuTheMaiar ,

Man muss dem Polizisten ja keine reinhauen ich dacht eher an passiven Wiederstand vielleicht wegrennen wenn möglich und ich berufe mich ja nicht auf Notwehr sondern auf das Recht auf Wiederstand

Antwort
von Philippus1990, 75

Ungenaue Storys vom Hörensagen bei der ein möglicher Tatverdächtiger die Ausländerkarte spielt - ich liebe sie.

Kommentar von Bitterkraut ,

Welche Tat?

Antwort
von SoDoge, 58

Dieses Recht haben Polizisten nicht, nur müsstest du natürlich die gesamte Situation genauer darlegen, damit man das irgendwie beurteilen kann. So ungenau wiedergegeben und ohne wichtige Details kann man nicht einfach irgendwelche Behauptungen in den Raum werfen.

Inwiefern hat der Polizist "Stress gemacht?

Inwiefern hat er ihn gedemütigt?

Was sind Anhaltspunkte dafür, dass das nur passiert ist, weil er Immigrant ist?

Sollte ein Beamter sich falsch verhalten, kann man sich jederzeit im Rahmen einer Dienstaufsichtsbeschwerde dagegen wehren.

Kommentar von Ojousama486 ,

Hat die Frage nicht "richtig" beantworten wollen. Nachdem er dies tat hat er ihn nochmals gefragt jedoch mit der selben Antwort. Daraufhin wurde mein Freund wütend und hat ihn gefragt was sein Problem sei. (By the way der Polizist war mit 2 weiteren Frauen,vermutlich um Eindruck zu schieben) Dann fing der Polizist an sich über ihn lustig zu machen,wie er sich kleidete und was für eine Frisur er habe.

Reicht das ? 

Antwort
von glaubeesnicht, 55

Wie gedemütigt? Das mußt du schon dazu schreiben!

Antwort
von 123phil, 40

Ich glaube dir kein Wort.Hast du lange Weile

Kommentar von Ojousama486 ,

Find ich toll.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten