Frage von MehmetC, 192

Haben muslimische Geschäfte heute zu?

kann der Staat sagen, dass muslimische Geschäfte an Weihnachten zu machen müssen? wir muslime feiern ja kein weihnachten da kann man das doch nicht verbieten oder? habe hunger und wegen einem fest dass wir nicht feiern haben alle geschäfte zu!

Antwort
von Hamburger02, 52

Das Gesetz kennt keine muslimischen, christlichen oder sonstigen Geschäfte, daher gelten für alle Geschäfte die selben Regeln.

Was den Einzelhandel betrifft, gibt es ein Gesetz, das die Ladenöffnungszeiten für ganz Deutschland einheitlich regelt. Daran müssen sich alle halten und an gesetzlichen Feiertagen sind die Läden nun mal zu. Gesetzliche Feiertage sind 1. und 2. Weihnachstag, nicht jedoch heute, der Heilige Abend. Heute kann jeder so lange aufhaben, wie er will.

Allerdings passen sich viele Läden mit moslemischem Inhaber an die hiesigen Gepflogenheiten an und machen nachmittags ebenfalls zu.

Dass "wir" (also alle Moslems) kein Weihnachten feiern, stimmt nicht. Es gibt inzwischen reichlich Moslems hierzulande, die das mitfeiern und sich ebenfalls gegegnseitig Geschenke machen. Es gibt sogar Äußerungen von Imamen, dass das nicht schlimm sein, solange auf religiöse Zeremonien oder ähnliches verzichtet wird, was eine religiöse Bedeutung hat. Im übrigen gibt es auch Christen, die Weihnachten ablehnen und es nicht feiern. Für die werden auch nicht extra Läden geöffnet.

Und was deine Verpflegung betrifft: soooo überraschend ist es ja nun nicht, dass Weinachten vor der Tür steht und die Läden zu haben. Bloß weil du dich darauf nicht einstellen kannst, sollen nun die Läden aufmachen? Alle schaffen es, den Kühlschrank voll zu kriegen nur du nicht?

Kommentar von Dummie42 ,

Und es soll ja auch eine ganze Reihe Muslime geben, die heute den Geburtstag des Propheten feiern.

Happy Birthday Muhammad...

Kommentar von halloschnuggi ,

Das kann garnicht sein der Geburtstag von dem Propheten Mohammed war am Dienstag und feiern heißt in dem sinne bittgebete machen beten und koran lesen...

Kommentar von Hamburger02 ,

Wobei dieses Jahr der Geburtstag Mohammeds und Jesu auf einen Tag fallen. Abgesehen davon ist Jesus ein geachteter Prophet auch im Islam und von daher würde nichts dagegen sprechen, auch seinen Geburtstag zu feiern.

Kommentar von Dummie42 ,

Wie soll ich das denn verstehen? Hast du etwas nur alle 7 Jahre Geburtstag? Da wärst du ja noch ärmer dran, als diejenigen, die am 29. Februar Geburtstag haben.

"In diesem Jahr fällt auch der Geburtstag des Propheten Mohammed auf den Heiligen Abend am 24. Dezember. "So ein Zusammenfall passiert relativ selten", sagte der Islamwissenschaftler Stefan Weidner am Mittwoch im Deutschlandradio Kultur. Das letzte Mal sei im Jahr 1852 gewesen und erst 2080 werde der Geburtstag des Propheten wieder am gleichen Tag wie die Geburt Jesu Christi gefeiert. Um das Datum gebe es "Verwirrung", so Weidner. Das liege daran, dass dass das islamische Jahr wandere und der Gedenktag durch die Zeitverschiebung in verschiedenen islamischen Ländern - wie beispielsweise  Indonesien oder Marokko - an unterschiedlichen Tagen gefeiert werde. "

http://www.deutschlandradiokultur.de/24-dezember-wenn-mohammed-und-jesus-zusamme...

Antwort
von landregen, 43

Es gibt keine "muslimischen Geschäfte". Ein Geschäft ist keine Moschee. Ob ein Geschäft von einem Christen, einem Juden, einem Hindu, einem Moslem oder einem Religionslosen oder von einem Angehörigen einer anderen Religion geführt wird, spielt keine Rolle. Maßgeblich sind die gesetzlich geregelten Öffnungszeiten, nicht, welcher Religion ein Inhaber angehört.

Heute ist kein gesetzlicher Feiertag, viele Geschäfte haben auch nachmittags noch geöffnet - unabhängig von der Religionszugehörigkeit der Inhaber.

Antwort
von Schuhu, 46

Der türkische Imbiss bei mir um die Ecke hat offen. Die Einzelhandelsgeschäfte haben alle zu, auch die türkisch geführten. Sie waren aber bis mittags offen, du hättest dir leicht noch Vorräte für die Feiertage holen können.

Antwort
von Julia0358, 62

Ich weiß nicht, wo du lebst, aber der 24. Dezember ist normalerweise ein regulärer Arbeitstag für fast alle Menschen im deutschsprachigem Raum. Und es gibt auch viele Restaurants und Cafés die am 25. und 26. offen haben, obwohl das christliche Feiertage sind. Ich weiß nicht genau, wie es mit dem muslimischen Lebensmittelmarkt in unserer Stadt aussieht, aber der hat wahrscheinlich auch am 24. ganz normal offen ^^

Kommentar von askiMenzil ,

Vermutlich is er nichtmal aus dem haus gegangen^^ selbst sonntags haben zb sogut wie alle tuerkischen restaurants geoeffnet hahaha

Kommentar von Julia0358 ,

Naja, die meisten Restaurants die ich kenne, haben das ganze Wochenende geöffnet :D Aber du hast Recht, eigentlich müsste man nur vor die Tür gehen, um das rauszufinden ^^

Antwort
von Dummie42, 25

Du Armer. Mir kommen die Tränen, weil du an Heiligabend hungern musst. Die Läden waren heute lange genug auf, du hättest dich also bevorraten können und ganz viele Bringdienste und besonders Restaurants haben geöffnet.

Antwort
von PrivateBrown, 81

Selbst wenn sie nicht müssten, machen sie trotzdem zu! Erstens lohnt es sich nicht. Zweitens haben die Arbeiter sowieso keine Lust. Drittens sei mal ein bisschen toleranter.

Es geht nicht immer um dich. Die meisten in Deutschland feiern Weihnachten ( es gibt auch muslime die das feiern ) und du bist nicht so wichtig, dass Geschäfte extra für dich aufmachen.

Kommentar von askiMenzil ,

Muslime feiern kein weihnachten.

Kommentar von PrivateBrown ,

Doch, ich habe schon eine Menge gesehen die das tun. Weihnachten kann man auch als Familienfest oder Volksfest feiern, es muss nicht unbedingt was christliches dahinter sein. Viele Atheisten feiern es auch, genauso wie einige Muslime.

Antwort
von JHutch, 72

Ich denke die, die ihre Geschäfte für diesen Tag öffnen wollen können es machen. Jedoch ist es wahrscheiblicher das Ketten diese nict machen vielleicht Einzelhändler

Kommentar von Novos ,

Da denkst Du falsch

Kommentar von JHutch ,

Wieso?

Antwort
von Ursusmaritimus, 83

Aber natürlich! Wobei türkische Geschäfte wie andere auch heute freiwillig geschlossen haben, Heiligabend ist kein gesetzlicher Feiertag nur der erste und zweite Weihnachtsfeiertag.

Samstags haben ja auch die Geschäfte auf obwohl die Juden Sabbath feiern und an deinem Freitag kannst du auch einkaufen gehen obwohl dies einem Christen gleichgültig ist....

Dafür gibt es in Saudi Arabien keinen Alkohol obwohl Christen doch Alkohol trinken dürfen.....


Kommentar von PrivateBrown ,

Dankeschön, perfekt zusammengefasst.

Kommentar von askiMenzil ,

Also forderst du das es in einem İSLAMİSCHEN land wie saudi arabien alkohol verkauf werden soll?
Dann wollen wir aber dass das schâchten in deutshland erlaubt wird.

Kommentar von Ursusmaritimus ,

Habe ich irgendwo eine solche Forderung erhoben? Ich habe erklärt das dies in Saudi Arabien verboten ist obwohl Christen Alkohol trinken dürfen. Allerdings hat MehmetC sich beschwert das türkische Geschäfte geschlossen sind obwohl Weihnachten "nur" ein christliches Fest ist.

Kommentar von Gegengift ,

Dann wollen wir aber dass das schâchten in deutshland erlaubt wird.

Ist es für Juden und Muslime.

Kommentar von Dummie42 ,

Natürlich gibt es in Saudi Arabien Alkohol. Er ist nur unglaublich teuer und wahrscheinlich nicht einfach im nächsten Supermarkt erhältlich.

Kommentar von askiMenzil ,

İn deutschland ist schâchten nicht erlaubt. Das tier darf nicht betâubt oder getötet werden bevor es geschâchtet wird. Und das ist in deutschland verboten.

Kommentar von landregen ,

Richtig, askiMenzil, und zwar sozusagen aus Respekt vor Gott und seiner,r Schöpfung: Tierquälereien sind in Deutschland weitgehend verboten.

Antwort
von Novos, 42

Das Ladenschlussgesetz ist religionsübergreifend.

Antwort
von c3nn0, 61

Geh in die Küche und mach dir was zu essen.

Kommentar von askiMenzil ,

İsso

Kommentar von Fred4u2 ,

http://wegedeslebens.info/Literatur/Weihnachten\_Traditionen.html  Das Essen gibt es dort gratis an Weihnachten 

Antwort
von MarliesMarina12, 52

nein, man muss sie nicht schließen , heute waren sie noch bis mittags offen, nur an den Feiertagen muss man in Deutschland schon alle Läden schließen und außerdem hätte es wenig Sinn offen zu haben, weil ja keine Kunden kommen werden, es feiern ja alle Deutschen

Kommentar von askiMenzil ,

Alle christen* und alle unglaeubigen fuer die das einfach eine tradition ist (weil weihnachten eh nichts mit dem christentum zu tun hat)

Alle deutsche wâre definitiv eine falsche behauptung. Da es recht viele deutsche muslime gibt

Antwort
von 1988Ritter, 12

Deine Kultur...meine Kultur,,,,,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community