Frage von Nonosfragen, 91

Haben meine Großeltern etwas mit meiner Größe zu tun?

Ich bin 11  Jahre hab meine Tage schon bekommen. Als ich meine Tage bekommen hab war ich 146 jetzt bin ich 155 cm, wachse ich noch ?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Eltern, Größe, klein, ..., 22

Hallo! 

Haben meine Großeltern etwas mit meiner Größe zu tun?

Manchmal schon. Hauptsächlich orientiert sich das Wachstum an der Genetik und da natürlich vorrangig an den Eltern. In vielen  Fällen überspringt die Genetik aber auch eine Generation und richtet sich an Vorgaben der Großeltern. Sogar verzweigte Blutsverwandte können im Spiel sein. Das Wachstum geschieht nie kontinuierlich und gleichmäßig sondern verläuft immer in mehr oder weniger starken Schüben, Du wirst noch groß. 

.

Mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen ( Epiphysenfugen) endgültig und übrigens : .Viele ausgewachsene Weltstars sind auch nicht größer als Du jetzt schon.. Lady GaGa und Eva Longoria sind 1,55 und das passt auch.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Kommentar von Nonosfragen ,

kami1a

Danke sehr für deine Rückmeldung und das mit den Stars stimmt natürlich auch!!!!
Im Fernseher merkt man natürlich nicht das die klein sind aber eben das passt.
Mein Wunsch ist eben 170 cm zu werden und als ich meine Tage bekommen habe, war das ein Schock für mich weil alle gesagt haben das man nachher nicht mehr viel wächst !!!
Lg Noelia  

Antwort
von TorDerSchatten, 19

Du wächst noch ungefähr bist du 18 - 19 Jahre alt bist. Natürlich spielen die Gene schon eine Rolle, wie groß man insgesamt wird.

Meist werden aber die Kinder immer größer als die Eltern,kann ich zumindest bei meinen Kindern so feststellen.

Kommentar von Nonosfragen ,

Danke sehr für die Rückmeldung
Lg Noelia

Antwort
von Frogxen, 37

natuerlich waechst du noch. frauen reifen bis sie 18-21 sind voellig aus. bei jungs nur bis man 17 ist darum kjommt es maedchen manchmal vor klein zu sein ^^

aber natuerlich liegt die groese in den genen. wenn jz ALLE vorfahren von dir ca 150 waren ist die chance gering groeser zu sein. aber wenn deine groseltern und eltern so ca 160 waren kannst du locker 170 werden da man meist groeser wird als die jetztige aeltergeneration.

Kommentar von Nonosfragen ,

Danke für deine Rückmeldung
Lg Noelia

Antwort
von PyroBuster, 39

Ja, haben sie, wenn deine Eltern ZIM Beispiel kleiner sind, und deine Großeltern größer, kann diese Eigenschaft übersprungen werden und bei dir wieder auftauchen. Deine Eltern sind dann sogenannt "intermediär", also ein Zwischenschritt zu dir.

Kommentar von PyroBuster ,

*zum

Kommentar von Frogxen ,

du weist das intermediaer ist wenn 2 rezzesive merkmale sich verbinden bzw 2 dominante.?

Kommentar von PyroBuster ,

Jah, aber nicht nur. Intermediär kann theoretisch bei jedem Erbgang vorkommen.

Antwort
von Delveng, 28

Ja, du wächst bestimmt noch.

Kommentar von Nonosfragen ,

Danke für deine Rückmeldung lg Noelia

Antwort
von Geisterstunde, 14

Du wächst ganz sicher noch.

Antwort
von Meipx, 23

Ja du wächst wahrscheinlich noch!

Antwort
von Hang0ver1, 15

Du wächst bestimmt noch

Antwort
von guutefraagee, 23

Was hat das mit deinen Großeltern zutun?

Antwort
von kreuzkampus, 15

Die Frage hast Du schon bei gesundheitsfrage.net gestellt.

Meine Antwort auch hier: Ja.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community