Frage von Solnnis, 104

Haben Männer mit Handwerksberufen weniger Chancen bei den Frauen?

Bitte die Wahrheit sagen.

Antwort
von LucyBerlin, 13

ich stehe auf Dachdecker. Nicht mit Absicht. Wenn ich mal einen tollen Mann sehe und Ihn Frage: Dachdecker. Ist mir jetzt so oft passiert (leider meistens vergeben) das ich anfang dämlich zu grinsen wenn ich das Wort Dachdecker nur höre. Ich bin gebildet, belesen, eine Intelektuelle, mein Freundeskreis besteht aus Ärzten, Künstlern, Ingenieuren und die sind alle wirklich gute Leute, aber denen fehlt etwas. 

Meine total subjektive Sicht: Die meisten Handwerker haben durch die körperliche Arbeit ein viel direkteres Verhältnis zu ihrem Körper, bewegen sich anders, Geniessen deutlicher ihr leben. Ein gutes Essen, ein tolles RockKonzert...Dachdecker haben eine Balance wie Tänzer, da sie ihr Leben riskieren auf dem Dach sind sie untereinander irgendwie ernster und verbundener/loyaler. Weil vom Dach stürzen schnell mal tötlich endet, haben die alle schon über ihre eigene Sterblichkeit nachgedacht (ist sehr sexy). 

Jedem das seine - ich kann nur aus Erfahrung sagen, das es haufenweise tolle Frauen gibt die auf Handwerker abfahren, von denen das keiner denken würde. 

Es wird immer einen Haufen Frauen geben denen Du nicht gefällst. Es gibt so viele Varianten... jede Frau ist anders. Jeder Mann ist anders. Manche stehen auf kleine, andere auf die ganz Grossen... und so ist das mit allem (Beruf, Geruch, Geld, Haare, Alter, Vorlieben..+1Million anderer Sachen.)  Es gibt immer Frauen die auf rothaarige Männer abfahren und solche die die Füüürchterlich finden..

wenn Du einen handwerklichen Beruf wählst, dann doch weil es dir liegt, weil es Spass macht, weil Du gut darin bist. Du unterstützt damit Deine Persönlichkeit. Das macht dich interessanter.

Wenn Du dich verbiegst, einen Job erlernst und ausübst den du geheim super Mist findest - nur um bestimmte Frauen zu kriegen - ist das doch total der abturner. Das macht dich zu einem frustrierten, gelangweilten, genervten Arbeitstier das Frauen Flachlegt - die das von ihm verlangen auszuhalten - für immer!!!

Werde die beste Version von Dir die es geben kann. Wenn Du Handwerker wirst, werde ein verdammt guter. Und versuche das mit allem so zu machen. Gib 100%. Sei Du selbst. Das ist ultimativ anziehend auf gute Frauen. Basta.

Antwort
von Schuhu, 34

Weniger Chancen als wer? Als arbeitslose Hartz-IV-Empfänger sicher nicht. Außer natürlich, der Arbeitslose ist charmant und der Handwerker ein Stiesel. Dann könnte der Handwerker tatsächlich weniger Chance bei Frauen haben. Frauen suchen ihre Männer selten nach dem Beruf aus.

Antwort
von forevergirly, 21

Ich persönlich finde nicht dass Männer mit Handwerksberufen eine schlechtere Chance haben :) es ist immer gut Einen mann im Haus habne der auch selber etwas reparieren kann und mann nicht sofort eine Firma anrufen muss :) ich finde wenn ein Mann im handwerklichen begabt ist zeugt das nur seine Männlichkeit :)

Antwort
von luciuslenius121, 33

Warum das denn?? Wie oberflächlich wäre das.
Es ist völlig egal, was du für einen Beruf hast, eine Frau liebt dich deinetwegen, nicht wegen deines Berufes. Und wenn das so wäre, liebt sie dich nicht. Ich würde mich eher darum kümmern, mehr Selbstbewusstsein zu bekommen ;)

Antwort
von tactless, 33

Glaube nicht, dass man da jetzt verallgemeinern kann. Da spricht dann nur die subjektive Wahrnehmung. 

Ich zum Beispiel bin Selbstständig ... was bei Frauen erst einmal super interessant ist. Wenn man aber dann erzählt dass man Handwerker ist und kein Auto hat, dann lässt das Interesse dann oft recht schnell wieder nach. 

Antwort
von Psylinchen23, 29

Nein kommt auf die Frau an wenn sie lieber so ein Bank Fuzi haben will dann kommt einer der Maurer ist sicher nicht so gut rüber.

Antwort
von Soeber, 21

Hey, einer richtigen Frau wird es nichts stören als was Du arbeitest und wird nur Interesse an deinem Charakter haben. Wiederum gibt es Frauen denen Geld sehr wichtig ist! Das sollte in deinen Augen aber kein Grund sein das Du schlecht denkst - dann auf solche Frauen solltest Du verzichten! Eine richtige Frau wird Dich heiraten weil sie Dich liebt und nicht Dein Geld.

Gruß

Antwort
von mira17, 36

Warum denn ? Haubtsache du bist ein richtiger Mann mit guten Charakter und nicht wie viele Jungs bzw. Männer heut zu Tage.  

Antwort
von KadessaMepha, 34

Kommt drauf an was für eine Frau du suchst. Ein Prinzesschen Hohlimkopp sucht sich lieber solche mit Geld. Eine Gescheite achtet eher auf die charakterlichen Eigenschaften. 

Kommentar von Francescolg ,

Nur was wenn Prinzesschen Hohlimkopp zehn mal besser im Bett ist

Kommentar von Francescolg ,

Das ist auf den Begriff bezogen, nicht auf die Frage des Te! Ich wollte das noch ergänzen, leider hat GuteFrage.net mir einen Strich durch die Rechnung gemacht... (bug), also hier mein Kommentar:

Nur was wenn Prinzesschen Hohlimkopp zehn mal besser im Bett ist, ihn täglich so verwöhnt, wie er es am liebsten hat und er mit ihr-bis ins hohe Alterden schönsten und unkompliziertesten Sex hat. :-) 

Antwort
von Otilie1, 36

nee, warum denn ? ich hatte früher schon schreiner, einen zimmermann, einen gärtner .......und bin jetzt schon seit jahrzehnten glücklich mit einem landschaftsgärtner verheiratet

Kommentar von Francescolg ,

Er kümmert sich also um jedes Gebüsch im Garten Eden ;-) 

Antwort
von PhoenixXY, 45

Gerade DIE braucht man doch, wenn das Auto muckert, der Wasserhahn tropft, die Tür klemmt.... ;P

Antwort
von Wissensdurst84, 46

Wieso sollten sie? Verstehe ich jetzt nicht ganz den Sinn.

Antwort
von vikischmitt88, 18

Kommt immer auf die Frau an

Antwort
von kenibora, 43

Warum....was hat jeglicher Beruf mit Frauen zu tun...?

Kommentar von clean1703 ,

Das nennt man die Bit. ..s die nur auf das Geld aus sinnt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community