Frage von BlackDoor12, 57

Haben Leute mit Psyschose eine Gabe?

Beschäftige mich sehr viel mit den Thema Psyschologie und habe mich letztens mit einer Bekannten unterhalten ob Leute mit Psyschose nicht irgendwie eine Gabe haben. Sie hören Stimmen und können sich das ja schlecht einbilden. Manche Leute mit Psyschosen behaupten ja auch Sie würden mit Toten kommunizieren und werden von Dämonen gequält. Ich kann mir das nicht vorstellen das es alles Einbildung ist man hört ja auch viel von übernatürlichen Sinnen.

Antwort
von Eywa1984, 21

Hmm...ich glaube schon. .da habe ich mir auch mal dieselben Gedanken gestellt....wir besitzen soviel gehirn und nutzen nur soooo wenig. ..was ist wenn diese Menschen etwas mehr gehirnfunktion nutzen als andere...es kann doch sein das dadurch dinge wahr genommen werden können die andere nicht wahr nehmen können...doch ..also ich glaube schon das soetwas möglich ist .aber die wissenschaft ist noch nicht soweit.. oder zumindest kann sie es sich nicht erklären(oder will es auch nicht)...und was haben wir gelernt. ..der mensch brauch immer für alles und jeden eine Erklärung sonst dreht er durch. ..

Antwort
von dataways, 36

Diese Leute haben nur eine Psychose. In ihrem Kopf findet etwas statt, dass in der Realität nicht existiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten